SUP-Ergometer von Kayakpro 2012

 • Publiziert vor 9 Jahren

Das wird – vielleicht – der neue Hingucker im Fitness-Studio. Auf dem SUP-Ergometer von Kayakpro (Preis 2549 Euro) steht man jedenfalls – wie es sich gehört – hoch erhaben über Radlern und Nordic-Walkern.

Sensosport-Chef Moritz Martin.

Sensosports präsentierte auf der boot das erste Modell, der Andrang war groß. Wer auch im Winter mal so richtig Dampf ablassen will, steht auf dem SUP-Trainer gerade richtig, etwas Paddelerfahrung sollte man bereits mitbringen. Denn schon die leichteste Stufe erfordert ordentlich Power, selbst für Leistungssportler wie Sensosports-Chef Moritz Martin. Und ohne ordentliche Technik stochert mancher mit der Paddelstange etwas hilflos im leeren Raum herum. Moritz sieht neben der Verwendung als Trainingsgerät die Maschine vor allem für Leistungsdiagnostik für engagierte Paddler vor.

Über anstehene Veranstaltungen und Testmöglichkeiten bei Events findest du alle Infos unter www.sensosports.com

Themen: 2012KayakproSUP-Ergometervon


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • SUP & Beachsportsfestival Fehmarn

    12.07.2012

  • SUP Termine 2012

    15.04.2012

  • Von Orange neue SUP Marke

    30.08.2012

  • Aufblasbare SUP-Boards 2012

    25.05.2012

  • Stand Up Paddling PfingstSUP 2012 auf Fehmarn

    23.05.2012

  • “SUP IN STYLE” FANATIC CAMP 2012 MIT BELAR DIAZ

    18.07.2012

  • SUP - Kaufberatung Paddel 2012

    25.05.2012

  • Sparda SUP CUP Oldenburg 2012

    15.03.2012

  • SUP Test: Waveboards 2012

    25.08.2012