Produkt der Woche: SUP-Elektropumpe bis 20 psi Produkt der Woche: SUP-Elektropumpe bis 20 psi Produkt der Woche: SUP-Elektropumpe bis 20 psi

Produkt der Woche: SUP-Elektropumpe bis 20 psi

  • Stephan Gölnitz
 • Publiziert vor 3 Jahren

Gute E-Pumpen sind rar, doch noch rechtzeitig zur Sommersaison erreichte uns dieses Modell, das von surfinsel.at zum Preis von 146,90 Euro vertrieben wird. Hier der erste Schnell-Check.

 Die handliche Pumpe mit 1,6 Kilo Gewicht (inkl. Kabel und Schlauch) wird über den Zigarettenanzünder im Auto betrieben oder mit dem mitgelieferten Adapter an die Autobatterie angeschlossen. Die Pumpe mit Gebläse und Kompressor schaltet automatisch um, der Druck wird voreingestellt und ist beim Pumpen permanent ablesbar. In genau einer Minute war unser Testboard (10'6” x 34”) mit Luft befüllt, nach 10 Minuten und 40 Sekunden schaltete die Pumpe bei 15 psi selbstständig ab. Der Druck passte beim Nachmessen. Möglich ist ein Druck bis 20 psi, das schafft sonst kaum eine Pumpe am Markt. Das Betriebsgeräusch liegt etwas niedriger als durchschnittlich üblich. Wir nehmen die Pumpe in den Dauertest und werden hier auf sup-mag.de berichten. Einen Test von E-Pumpen Modell 2017,  die großteils unverändert weiter geführt werden, findest du ebenfalls kostenlos auf unserer Webseite .

Themen: SUP Elektropumpe Test


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige