Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel

Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel

  • Steve Chismar
 • Publiziert vor 7 Jahren

Was im Test in SUP 1/14 moniert wurde, stellte sich als Vorserienmodell heraus. JP hat sofort reagiert...

Steve Chismar JP Paddel: Die scharfen Kanten sind verschwunden.

Die scharfen Kanten der JP SUP-Carbon-Paddel sind alle durch eine ganz neue Spritzgussform behoben. Zudem hat JP ein neues Glas-PE-Dreiteiler-Paddel für 119,95 Euro entwickelt, dass nur 850 Gramm wiegt, widerstandsfähig ist und durch die Kunststoffrippen im Blatt extrem wirkt.

Tipp: Zwischenholm abmontieren – und schon hat man auch ein Kinderpaddel.

Steve Chismar JP Paddel: Griff

Gehört zur Artikelstrecke:

Test SUP Paddel 2014: Heiße Rohre


  • Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel

    30.07.2014Was im Test in SUP 1/14 moniert wurde, stellte sich als Vorserienmodell heraus. JP hat sofort reagiert...

  • Test SUP Paddel 2014: Heiße Rohre

    23.07.2014Drei Testgruppen, drei ver­schiedene Ansprüche – ­welche heißen Paddelrohre beim Kauf die Richtigen sind, bestimmt nicht immer der Preis. icht immer der Preis.

  • Test SUP Paddel 2014: Billigpaddel unter 100 Euro

    22.07.2014Geiz ist nicht immer geil! Für jemanden, der seriös paddeln möchte, kommen Paddel unter 100 Euro nicht in die Tüte. Aber sollte auch ein ambitionierter SUP-Einsteiger die Finger ...

  • Test SUP Paddel 2014: Variopaddel bis 250 Euro

    22.07.2014Wer mit Stand-up-Paddeln beginnt, sollte unbedingt ein Vario-Paddel besitzen – und zwar ein leichtes.

  • Test SUP Paddel 2014: 3-teilige Paddel

    22.07.2014Früher ging man immer davon aus, dass Dreiteiler nur für die Reise ein notwendiger Kompromiss seien und man dafür auf effektiven Leis­tungseinsatz und Stabilität verzichten müsse. ...

Themen: JPPaddel


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • NP Paddel

    26.10.2012Blattgröße, Griffgröße, Schafthärte – in der neuen NP-Paddelpalette gibt es viele Konfektionierungsoptionen. NP gibt dabei auf allen Paddeln die Schafthärte an, wobei die ...

  • Test SUP Paddel 2014: Heiße Rohre

    23.07.2014Drei Testgruppen, drei ver­schiedene Ansprüche – ­welche heißen Paddelrohre beim Kauf die Richtigen sind, bestimmt nicht immer der Preis. icht immer der Preis.

  • Test 2021: 6 SUP Paddel für Damen

    16.11.2021Gleich sechs Damenmodelle wollen nicht nur mit der Farbe, sondern teils auch mit kleineren Blättern, dünneren, kürzeren Schäften und zierlicheren Griffen bei den Ladies punkten.

  • SUP Paddel 2011

    22.05.2011Bringt man mit mehr Kohle das Wasser zum Brennen? Wir haben es ausprobiert und geben euch Tipps, wie man das richtige Paddel findet.

  • Test iSUP Allroundboards 10'6": JP Allroundair 10’2’’ 2014

    25.02.2015Das JP war und bleibt ein empfehlenswertes Allroundboard mit großem Einsatzbereich.

  • Mega-Test 2020/2021: 40 Variopaddel

    27.02.2021Auf gut 2500 Paddelschläge kommen bereits sportliche Tourenpaddler – in einer Stunde! Das sind mehr als 1000 gute Gründe, sich vor einem Neukauf oder Upgrade die drei wichtigsten ...

  • Starboard Paddel

    11.03.2011Zu schön zum Paddeln? Das neue Vision Tech mit Fiberglass-Blatt und Carbon- und Pinienholz-Verstärkung sowie Fiberglass-Schaft (Flex und Rebound wie Carbon) gibt es von 216 bis ...

  • Test 2015: iSUP Touring Boards

    07.07.2015Schnittige und aufblasbare Touring-Bretter sich immer mehr zu Fun-Boards im Flachwasser: Sie sind einsteigertauglich, für Touren jeglicher Art ein Muss – und Dank ihrer hohen ...

  • Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel

    30.07.2014Was im Test in SUP 1/14 moniert wurde, stellte sich als Vorserienmodell heraus. JP hat sofort reagiert...