Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel

Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel

  • Steve Chismar
 • Publiziert vor 7 Jahren

Was im Test in SUP 1/14 moniert wurde, stellte sich als Vorserienmodell heraus. JP hat sofort reagiert...

Steve Chismar JP Paddel: Die scharfen Kanten sind verschwunden.

Die scharfen Kanten der JP SUP-Carbon-Paddel sind alle durch eine ganz neue Spritzgussform behoben. Zudem hat JP ein neues Glas-PE-Dreiteiler-Paddel für 119,95 Euro entwickelt, dass nur 850 Gramm wiegt, widerstandsfähig ist und durch die Kunststoffrippen im Blatt extrem wirkt.

Tipp: Zwischenholm abmontieren – und schon hat man auch ein Kinderpaddel.

Steve Chismar JP Paddel: Griff

Gehört zur Artikelstrecke:

Test SUP Paddel 2014: Heiße Rohre


  • Nachbericht zum Paddeltest in SUP 1/2014: JP Paddel

    30.07.2014Was im Test in SUP 1/14 moniert wurde, stellte sich als Vorserienmodell heraus. JP hat sofort reagiert...

  • Test SUP Paddel 2014: Heiße Rohre

    23.07.2014Drei Testgruppen, drei ver­schiedene Ansprüche – ­welche heißen Paddelrohre beim Kauf die Richtigen sind, bestimmt nicht immer der Preis. icht immer der Preis.

  • Test SUP Paddel 2014: Billigpaddel unter 100 Euro

    22.07.2014Geiz ist nicht immer geil! Für jemanden, der seriös paddeln möchte, kommen Paddel unter 100 Euro nicht in die Tüte. Aber sollte auch ein ambitionierter SUP-Einsteiger die Finger ...

  • Test SUP Paddel 2014: Variopaddel bis 250 Euro

    22.07.2014Wer mit Stand-up-Paddeln beginnt, sollte unbedingt ein Vario-Paddel besitzen – und zwar ein leichtes.

  • Test SUP Paddel 2014: 3-teilige Paddel

    22.07.2014Früher ging man immer davon aus, dass Dreiteiler nur für die Reise ein notwendiger Kompromiss seien und man dafür auf effektiven Leis­tungseinsatz und Stabilität verzichten müsse. ...

Themen: JPPaddel


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • RRD Paddel

    09.06.2011In leichtem Alu kommt das neue RRD-Paddel und es gibt auch noch eine Variante für die Kids, die schon mit den Großen aufs Wasser wollen.

  • Test 2015: iSUP Touring Boards

    07.07.2015Schnittige und aufblasbare Touring-Bretter sich immer mehr zu Fun-Boards im Flachwasser: Sie sind einsteigertauglich, für Touren jeglicher Art ein Muss – und Dank ihrer hohen ...

  • Getestet: JP 12'6" Carbon Race 2014

    20.10.2014Stressfrei schnell sein - das verspricht JP Shaper Werner Gnigler den Interessenten des Carbon Race.

  • SUP - Kaufberatung Paddel 2012

    25.05.2012Ein Paddel kaufen ist kein Pappenstiel. Material, Größen, Formen – für den Einsteiger steht ein undurchsichtiger Paddelwald im Shop. Wir haben verschiedene Paddel ausgiebig ...

  • NP Paddel

    26.10.2012Blattgröße, Griffgröße, Schafthärte – in der neuen NP-Paddelpalette gibt es viele Konfektionierungsoptionen. NP gibt dabei auf allen Paddeln die Schafthärte an, wobei die ...

  • Starboard Paddel

    11.03.2011Zu schön zum Paddeln? Das neue Vision Tech mit Fiberglass-Blatt und Carbon- und Pinienholz-Verstärkung sowie Fiberglass-Schaft (Flex und Rebound wie Carbon) gibt es von 216 bis ...

  • Naish Paddel Alana

    11.03.2011Völlig neu entwickelt, soll das leichte Damen- Paddel Alana mit eigener Optik und Ergonomie inklusive Tahitian-Style- Griff die Mädels aufs SUP-Board locken.

  • Test 2015 iSUP Touring Boards: JP CruisAir 12'0"

    06.07.2015Das JP CruiseAir ist eine spritzige Flunder für alle ­Gewichtsklassen.

  • Test iSUP Wave: JP Surf Air 9'0" 2014

    30.03.2015Ein durch und durch gelungener Round-Pin-tail-Shape. Die Steifigkeit lässt sofort ein Surfer-Feeling aufkommen.