Test 2017 – Touring- und Fitnessboards: GTS RS Limited Edition 12’6’’ x 28,7’’

01.02.2018 Stephan Gölnitz  - Das GTS hat nicht nur das spitzeste Näschen, sondern reckt das auch noch besonders vorwitzig in die Luft.

© Stephan Gölnitz
GTS RS Limited Edition 12’6’’ x 28,7’’	 
GTS RS Limited Edition 12’6’’ x 28,7’’
 

Damit geht das Board super über Wellen hinweg, nutzt aber im mittleren Paddelspeed nicht die komplette mögliche Wasserlänge, vorne ragt immer etwa ein Fuß Boardlänge hoch. So folgt es dem RRD bei moderatem Touringspeed mit minimalem Rückstand, kann dafür aber im Sprint wieder etwas gutmachen, da hilft vermutlich das im Vergleich zum RRD etwas schmalere Heck. In Summe liegt die Leistung dieser schmaleren Boards auf einem ähnlich hohen Niveau mit unterschiedlichen Ausprägungen. Und zur Erinnerung – selbst nach vielen Messungen geht es um 0,3 km/h. Das Board flext etwas stärker spürbar, vielleicht wegen des geringen Gewichts. Dafür vermittelt das GTS immer das Gefühl, als würdest du etwas weniger Kraft benötigen als auf vielen anderen Boards, um den gleichen Speed zu halten, was vor allem leichten Paddlern gefiel.

PLUS   Sehr leicht zu tragen; leichtes Paddelgefühl, riesiges, aufwändig verspanntes Packnetz vorne, flottes Feeling
MINUS   Flext etwas mehr. Öse für Leash dort, wo man auch mal beim Turn steht

Fazit:   Tipp für eher leichtere Paddler bis 80 Kilo, die ein möglichst  leichtes und auch besonders leicht zu paddelndes Board suchen.


Info   www.grandtoursports.com
Preis  1329 Euro
Länge   381,0 cm
Breite   73,0 cm
Gewicht*  10,1 kg
Volumen   300 l


* Messung SUP-Magazin   


© Stephan Gölnitz
Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SUP 1/2017 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier.
Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SUP 1/2017 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Artikelstrecke "Test 2017:SUP Touring- und Fitnessboards 12'6""

Das könnte Sie auch interessieren

Paddelbrett
Produkt der Woche - Das PADDELBRETT 11.07.2018 —

Eine Marke, die nur ein einziges Board im Programm hat? Kann das funktionieren? Wir haben es probiert.

mehr »

SIC Bullet 14
Produkt der Woche: SIC 15.06.2018 —

Das Bullet 14 x 28,5 Air soll als sportlicher Allrounder in unterschiedlichen Bedingungen überzeugen. Wir haben das Board probiert.

mehr »

Starboard Allstar Airline Fotostrecke
Alles was steif macht – neue Technologien bei aufblasbaren SUPs 17.05.2018 —

Airline, Doppelkammer, Carbon Rails...mit großem Aufwand werden aufblasbare SUPs zunehmend für maximale Steifigkeit verstärkt. Aber auch mit spürbarem Erfolg. Welche Techologie dabei führend ist, haben wir auf dem Wasser ausgetestet.

mehr »

Test: SUP Kinderboards: <p>
	Playstation - SUP Kinderboards im Test (im Foto:&nbsp;Starboard Supkids Racer 10&rsquo;6&rdquo; x 25&rdquo;)</p> Fotostrecke
Test: SUP Kinderboards 02.04.2018 —

Wenn „Geh draußen spielen!“ zur Belohnung wird, dann haben die Kids nicht nur den besten Sport, sondern die Eltern auch noch das richtige Board ausgesucht.

mehr »

Test 2017: SUP Allroundboards Fotostrecke
Test 2017: SUP Allroundboards 21.02.2018 —

Tourentaugliche Allrounder sind meist handlich und drehfreudig, kippstabil, flott unterwegs und damit die vielleicht vielseitigsten Boards – gerade auch für SUP-Neulinge.

mehr »

Schlagwörter

TestTouringboardFitnessboardGTSRS Limited Edition

Diese Ausgabe SURF 1/2017 bestellen


SUP Rennserie


Galerie SUP