Test 2016 – Allround Inflatables: Croslake Bellagio 11’0’’ Test 2016 – Allround Inflatables: Croslake Bellagio 11’0’’ Test 2016 – Allround Inflatables: Croslake Bellagio 11’0’’

Test 2016 – Allround Inflatables: Croslake Bellagio 11’0’’

  • Stephan Gölnitz
 • Publiziert vor 5 Jahren

Der Bellagio ist mit 11 Fuß Länge besonders leicht auf Speed zu bringen, kann auch bei den Allround-Tourern gut mithalten und läuft sehr spurstabil.

Stephan Gölnitz Croslake Bellagio 11’0’’  

Das Board wirkt flott und damit auch als Fitness-Maschine gut denkbar. Unter den "Allroundern" bekommst du aber auch den anspruchsvollsten Untersatz, besonders bei Turns übers Heck ist das Board spürbar anspruchsvoller als die breiteren Badeinseln. Dafür wirst du mit flottem Fahrgefühl und hohem Fahrspaß auch bei längeren Strecken belohnt. Das Board liegt komplett flach und ohne jegliche Aufbiegung auf dem Wasser, bei kleinen Wellen stehst du besser etwas hinter der Griffschlaufe.

Highlights   Als Einstiegs-Allrounder eher auf der wackeligen Seite, daher eher für leichtere oder geschickte Einsteiger. Besonders sportliches Feeling in dieser Gruppe

Preis   980 Euro Länge   335 cm Breite   31’’/78 cm Gewicht (SUP-Messung*)   11,78 kg Volumen   299 l Web   www.croslake.com

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2016 – Aufblasbare Boards: Allround


  • Test 2016 – Allround Inflatables: Fanatic Fly Air Premium 10’4’’

    08.04.2017Fanatic setzt in der Kompakt-Klasse auf eine insgesamt breit gehaltene Outline mit sehr viel Tragfähigkeit bis in den Bug.

  • Test 2016 – Allround Inflatables: JP-Australia AllroundAIR 11’ LE

    08.04.2017Mit einer Länge von 11’0’’ zischt der JP-Australia AllroundAIR förmlich los, der "Surfshape" wirkt sportlich.

  • Test 2016 – Aufblasbare Boards: Allround

    09.04.2017Allroundboards zwischen 10’5’’ und 11’ werden häufig auf der Kurzstrecke bewegt und sind die ideale Plattform für Familien und Genusspaddler, denen Transport, Komfort und SUP-Spaß ...

  • Test 2016 – Allround Inflatables: Bic Air Allround 10'6"

    08.04.2017Allround könnte beim 10’6’’er Bic Air Allround auch für "All-around-the-beach"-Board stehen.

  • Test 2016 – Allround Inflatables: Croslake Bellagio 11’0’’

    08.04.2017Der Bellagio ist mit 11 Fuß Länge besonders leicht auf Speed zu bringen, kann auch bei den Allround-Tourern gut mithalten und läuft sehr spurstabil.

  • Test 2016 – Allround Inflatables: Mistral Adventure 10’5’’

    08.04.2017Unter den kompakten Allroundern ist das Mistral Adventure Board das vielleicht sportlichste und auch kippeligste.

  • Test 2016 – Allround Inflatables: Naish Nalu Air 11’0’’

    08.04.2017Das Naish-Board fällt durch die sehr parallelen Kanten optisch auf, dies Shapemerkmal sorgt für guten Geradeauslauf.

  • Test 2016 – Allround Inflatables: NoveNove iSUP Elite 10’6’’

    08.04.2017Der NoveNove iSUP Elite leuchtet wie eine Chiquita-Banane und ist von der Seite betrachtet auch am stärksten gebogen.

  • Test 2016 – Allround Inflatables: Quatro Glide Air 11’0’’

    08.04.2017"Rock solid" liegt das Quatro Glide Air in der Hand, die solide Materialauswahl bringt auch ein paar Pfunde zusätzlich mit.

  • Test 2016 – Allround Inflatables: SUP-Monsters Tuna 10’5’’

    08.04.2017Das "SUP-Monsters" ist in der Mitte, vorne und hinten monstermäßig breit, überrascht aber auf dem Wasser mit recht spritzigem Charakter.

  • Test 2016 – Allround Inflatables: Starboard Blend Zen 11’2’’

    08.04.2017Irgendwo zwischen Allrounder (recht kippstabil) und Touringboard (guter Geradeauslauf) ist das Starboard angesiedelt.

Themen: AllroundBellagioCroslakeTest


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016 – Allround Inflatables: Bic Air Allround 10'6"

    08.04.2017Allround könnte beim 10’6’’er Bic Air Allround auch für "All-around-the-beach"-Board stehen.

  • Dauertest: Croslake 12'6"

    20.08.2015Wir stellen hier unseren Liebling des Jahres 2014 vor: Im Dauertest zirkelte das Board um die Inselchen Kroatiens und es durchwanderte die Seen Bayerns.

  • Test 2016 – Touring Sport Inflatable: Naish One Air 12’6’’

    27.02.2017Das Naish "One Air" war beliebt und wird es vermutlich bleiben. Es ist auch zugelassen für die N1SCO-Klasse.

  • SUP Test 2019 – Die Details bei den Boards

    29.04.2019Im aktuellen SUP-Magazin stehen – neben dem großen Test von über 50 Paddeln – mehr als 30 Boards zwischen 10’5’’ und 14 Fuß im Vergleichstest. Hier gibt es die Bilderstrecke zu ...

  • Fahrbericht 2016: Bic Tracer

    28.09.2016Mit nur 29 Inch Breite wirkt der 12’6’’er Bic Tracer – wohl auch wegen des recht breiten Hecks – dennoch deutlich kippstabiler als ein 30 Inch breites Inflatable.

  • Fanatic Viper Air 85

    16.08.2014Tipp: Super Aufsteigerboard für Große und Kleine in robuster Bauweise, als SUP eher für kleinere Ausflüge und Spaß-Board zu empfehlen.

  • Test: SUP Kinderboards

    08.05.2019Wenn „Geh draußen spielen!“ zur Belohnung wird, dann haben die Kids nicht nur den besten Sport, sondern die Eltern auch noch das richtige Board ausgesucht.

  • Test 2016 – Touring Sport Inflatable: Starboard Astro Touring Deluxe 12’6’’

    27.02.2017Der "Astro Touring" geht mit schöner spitzer Nase schneidig durchs Wasser, das "Touring" bezieht sich eher auf die sportliche Kurztour als die Expedition mit großem Gepäck.

  • Test: SUP Pumpen

    29.04.2017Inflatable-Paddler brauchen schon vor der Tour jede Menge Puste. Ob mit Handarbeit oder mit der Elektro-Pumpe, die Boards brauchen Druck.