Redaktion
  • Starboard
  • SUP
  • Touring

SUP Starboard Touring

  • Christl Borst-Friebe
29.03.2012

Ein Sundowner, der Trip in die untergehende Sonne, gehört zu den Highlights einer SUP-Saison. Der neue „Touring“ von Starboard, es gibt ihn in zwei Längen (12’6’’/14’0’’) für 1399 bzw. 1499 Euro in Wood, könnte dafür das richtige Brett sein.

Auf Flachwasser spielt er seine Vorteile aus – geringes Gewicht, Speed und gute Drehfreudigkeit. Mit 76 Zentimeter Breite bietet er auch genug Kippstabilität – entspanntes Cruisen ist angesagt. Damit auf die Tour auch Gepäck (z.B. Verpflegung und Klamotten) mitgehen können, gibt’s auf dem Deck Halterungen für Spannnetze.

Infos: www.star-board-sup.com

Weitere Stories

  • Hardboard Inflatable iSUP
    Test 2018: Allround- und Touringboards 11'6"

    17.05.2019

    iSUP-Boards sind härter im Nehmen, Hardboards sind leichter zu paddeln. 17 Modelle im Test zeigen alle Unterschiede ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test Wave-SUP Wave Einsteiger
    Test 2018: Einsteiger-Waveboards

    17.05.2019

    Entspannt in den Sonnenuntergang gleiten wie SUP-Tester Nicholas – davon dürften nicht wenige träumen. Mit diesen ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • SUP-Boards Test
    SUP Test 2019 – Die Details bei den Boards

    29.04.2019

    Im aktuellen SUP-Magazin stehen – neben dem großen Test von über 50 Paddeln – mehr als 30 Boards zwischen 10’5’’ und ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Hardboard Inflatable Touringboard
    Test 2018: Sport- und Touringboards 12'6"

    26.04.2019

    Egal was du suchst: Ein Board – einfach nur, um damit zum nächsten Cappuccino zu paddeln? Um für die Rimini-Figur ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • SUP-Yoga Yoga-Board
    Interview: Warum SUP-Yoga?

    26.04.2019

    Keine Angst, die wollen nur spielen. Yoga auf dem SUP-Board ist spielerischer, näher an der Natur und auch für den ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Christoph Krahe SUP Paddelbrett SUP 2018 Test SUP
    Produkt der Woche - Das PADDELBRETT

    11.07.2018

    Eine Marke, die nur ein einziges Board im Programm hat? Kann das funktionieren? Wir haben es probiert.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • SIC Bullet 14 2018
    Produkt der Woche: SIC

    15.06.2018

    Das Bullet 14 x 28,5 Air soll als sportlicher Allrounder in unterschiedlichen Bedingungen überzeugen. Wir haben das ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Croslake 2018 Starboard Airline Starboard Allstar
    Alles was steif macht – neue Technologien bei aufblasbaren SUPs

    17.05.2018

    Airline, Doppelkammer, Carbon Rails...mit großem Aufwand werden aufblasbare SUPs zunehmend für maximale Steifigkeit ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Fanatic JP-AUSTRALIA Kinderboard Red Paddle RRD Starboard SUP Test
    Test: SUP Kinderboards

    02.04.2018

    Wenn „Geh draußen spielen!“ zur Belohnung wird, dann haben die Kids nicht nur den besten Sport, sondern die Eltern ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Allroundboard Bic Croslake Fanatic GTS Indiana JP-AUSTRALIA Mistral Naish Novenove NRS Red Paddle RRD Siren Starboard SUP SUP-Monsters Test
    Test 2017: SUP Allroundboards

    21.02.2018

    Tourentaugliche Allrounder sind meist handlich und drehfreudig, kippstabil, flott unterwegs und damit die vielleicht ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Allroundboard Indiana SUP Test Touring
    Test 2017 – Allroundboards: Indiana Touring 11’6’’ x 31’’

    20.02.2018

    Das Indiana Touring gibt es in zwei Dicken bei ansonsten komplett identischem Shape. In 4,75 und in 5,8 Inch.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Allroundboard CruisAir JP-AUSTRALIA SUP Test
    Test 2017 – Allroundboards: JP-Australia Cruisair SE 11’6’’ x 30’’

    20.02.2018

    Das JP-Board Cruisair SE 11'6" ist extrem leicht und hängt auch besonders sportlich flott am Fuß.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined