Produkt der Woche: Croslake Expedition 13' Produkt der Woche: Croslake Expedition 13' Produkt der Woche: Croslake Expedition 13'

Produkt der Woche: Croslake Expedition 13'

  • Stephan Gölnitz
 • Publiziert vor 5 Jahren

Der Expedition 13' ist der Schwerlasttransporter in der Croslake-Produktpalette. Dabei ist das Board erstaunlich flott unterwegs.

Sonja Duschek

Schwere Paddler, Paddler mit Gepäck, Reviere mit häufig sehr welligen Bedingungen - in vielen Fällen kann ein Board nicht kippstabil und tragfähig genug sein. Für genau diesen Zweck bietet Croslake die Expedition-Serie an. Dabei muss es nicht gleich die Amazonas-Expedition sein, auch für den Familienausflug auf dem bayerischen See darf ein Board ruhig etwas Staumöglichkeiten bieten. Und die hat das 13er Expedition reichlich. Das Volumen und die Breite reichen locker für Paddler über 100 Kilo oder wahlweise einen Erwachsenen plus Kind. Dazu nehmen die großen Gepäcknetze vorne und hinten auch sperrige Taschen auf. Mehrere Tragegriffe, rundum verteilt, komplettieren die sehr gute Ausstattung, das Deckpad ist, wie bei Croslake üblich, sehr großflächig ausgelegt.

Sonja Duschek Die Transportmöglichkeiten sind gigantisch und auch Paddler von nur 80 Kilo kommen mit dem breiten Board flott voran.

Selbst mit zwei Erwachsenen an Board (140 Kilo) hing unser Testboard nicht durch, dabei hatte es noch nicht einmal die neueste, doppelt verklebte Seitenwand an der Kante. Für schwere Stand-up-Paddler (sicher bis gut 120 Kilo) ist das Expedition daher besonders zu empfehlen. Doch auch Paddler von nur 80 Kilo sind auf dem voluminösen Board nicht verloren, denn die "Gleiteigenschaften" vermitteln keineswegs den Eindruck eines riesigen, behäbigen Frachtkahns. Durch die größere Länge von 13 Fuß, gelingt es Croslake auch bei üppiger Boardbreite (35 Inch), eine schneidige Outline zu designen. Das Board ist vorne kaum aufgebogen und schneidet sehr schön und für die Größe auch sehr leicht durchs Wasser. Auch die Richtungsstabilität ist dadurch gut, im Turn dreht das Board willig, das breite Heck ermöglicht auch weit zurück zu gehen. Wer sich also einfach mehr Sicherheit und Kippastabilität als von einem klassischen Touring 12'6''er wünscht, kann den Expedition auch in die Überlegungen einbeziehen.

Sonja Duschek Auch für den Familienausflug mit Kind bietet der Expedition reichlich Auftrieb und Platz

Mit der Top Ausstattung und sehr guten Verarbeitung ist der Croslake Expedition 13' für 1050 Euro im Direktversand ein günstiges Angebot.

Fazit: Ein flottes Board für schwere Paddler oder für die Tour und Reise mit nahezu unbegrenzten Transportmöglichkeiten.

Mehr Infos hier...

Sonja Duschek

Themen: Croslake ExpeditionCroslake TEstTest SUP 2016


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige