TermineAktuelle SUP-Termine und SUP-Events

Aktuelle SUP-Termine und SUP-Events

Was findet 2022 in Deutschland und Österreich statt? Welche Verbände gibt es? Welche Rennen sind vorne dabei? Die Alps Trophy ist auf jeden Fall als grenzüberschreitende Serie bei vielen Paddlern im Kalender fest gesetzt. Und was ist dein Ziel? Paddeln in netter Gemeinschaft auf den schönsten Seen? Oder sich messen mit den Besten? Gelegenheiten dafür gibt bei zahlreichen Events. Eine ständig aktualisierte Übersicht von zahlreichen SUP-Events und SUp-Terminen findest du unten.

Wie ist der SUP-Sport in Deutschland organisiert?

Auf der Webseite sup-germany.com werden ab sofort im Zusammenschluss der drei Verbände (DKV, DWV und GSUPA) alle Infos und Termine gesammelt, erklärt uns DKV-Ressortleiter Steven Bredow. Die wichtigsten Termine: „Die Deutschen Meisterschaften Flatwater in Radolfzell, die Open Ocean Meisterschaft auf Fehmarn und die Finals in Berlin.“ Eine deutsche Jahresrangliste gibt es nicht und bis auf die Finals ist die Teilnahme für jeden offen. Eine eigene Rangliste führt die SUP Alps Trophy mit sechs Rennen auf herrlichen Seen, die damit seit Jahren gleich mehrere SUP-Nationen vereint.

Welche SUP-Events gibt es in Österreich?

Für die österreichische Rennszene ist die ASF als Verband zuständig, wie uns Sportdirektor Rudy van Haven erläutert und ergänzt: „Wir arbeiten eng mit dem österreichischen Surfverband und dem Kanu Verband zusammen.“ Ganz ähnlich wie in Deutschland also. Als Startlizenz für offizielle Rennen erwirbt man eine Startnummer, dann wird man auch in der Jahresrangliste in den Disziplinen Sprint, Tech Race und Langstrecke aufgeführt. Das steht jedem offen, für eine ÖM-Teilnahme muss allerdings ein österreichischer Pass vorliegen. Mit einer Ausnahme: Auf der Ultralangstrecke teilen sich im Er-Sie-Mixwettbewerb zwei Teilnehmer ein Board nacheinander. Für Soulpaddler empfiehlt Rudy „seinen“ Event, den „Raven“ am 28. Mai in Wien. „Aber auch die Alps Trophy ist mittlerweile so konzipiert, dass niemand zu kurz kommt“, ergänzt Rudy, „vom Family Race über Amateur-Rennen bis Test- und Partyoptionen ist alles dabei.“ Das klingt nach einer guten Einstiegsmöglichkeit bei SUP-Events, um mal in lockerer Atmosphäre Rennluft zu schnuppern.

SUP-Events in Deutschland, Österreich und internationale SUP-Termine

Weitere Terminvorschläge bitte per Mail an die Redaktion

April

Mai

Juni

Juli

August

September