SUP Alps Trophy 2014 – neue Long Distance-Rennserie startet am 24. Mai am Kalterer See/Südtirol

  • Stephan Gölnitz
 • Publiziert vor 7 Jahren

Long Distance Freaks, jetzt geht’s zur Sache. 2014 feiert die SUP Alps Trophy Premiere mit vier Rennen über die Langstrecke – in Italien, Österreich, Schweiz und Deutschland. Zwischen 12 und 15 Kilometer Streckenlänge wird gepaddelt, damit sich der Aufwand auch lohnt, liegen bei jeder Veranstaltung 2000 Euro Preisgeld zur Verteilung bereit.

In der Open Class dürfen Boards bis 14’0’’ eingesetzt werden, für die Fun Class (Einsteiger) wird ein verkürzter Kurs angeboten. Damen und Herren werden getrennt gewertet, für die Jahresrangliste zählen die besten zwei Ergebnisse.

Den Saisonauftakt gibt’s bereits am 24. Mai beim "Round Kalterer See" im großzügigen Freibad "Gretl am See", der dortige Windsurfclub übernimmt die Wasserorganisation. Wer sich bis 21. Mai voranmeldet, spart fünf Euro, vor Ort zahlen Nachmelder 25 Euro. In der Startliste sind bereits einige Top-Paddler zu finden, darunter die beiden Erstplatzierten vom SUP Steinlechner-Cup am Ammersee, Peter Bartl aus Österreich und Carol Scheunemann aus Deutschland. Einige SUP-Marken (z.B. JP-Australia, Jimmy Lewis) werden beim Saisonstart ihr neuestes Equipment ausstellen, dies kann auch kostenlos getestet werden. Eine coole Party ergänzt den Event.

Infos/Anmeldung auf www.sup-alps-trophy.com

Themen: SUP Alps Trophy


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • SUP Alps Trophy 2014 – neue Long Distance-Rennserie startet am 24. Mai am Kalterer See/Südtirol

    17.05.2014Long Distance Freaks, jetzt geht’s zur Sache. 2014 feiert die SUP Alps Trophy Premiere mit vier Rennen über die Langstrecke – in Italien, Österreich, Schweiz und Deutschland. ...

  • SUP Race by Tiroler Zugspitz Arena, Heiterwanger See 8./9. August 2020

    17.07.2020Kaum ein See in der Bergen dürfte das Motto der SUP Alps Trophy so verkörpern wie der Heiterwanger See in Tirol. Die dortige SUP Station, direkt hinterm Fischer am See (Camping, ...

  • Rückblick SUP Alps Trophy 2014

    09.10.2014Bartl wehrt Angriff von Weidert ab, Scheunemann gewinnt im Tie-break gegen Notar. Damit steht die Rangliste für die Saison 2014.

  • Engadin Paddling 2015 bei perfektem Wetter

    26.08.2015Carol Scheunemann und Normen Weber gewinnen die Rennen auf dem St. Moritzer See.

  • Dritter Tour-Stopp der SUP Alps Trophy 2014: EngadinPaddling am Silser See

    28.08.2014In den 80ern jagten auf dem über 1800 Meter hoch gelegenen Silser See bis zu 600 Windsurfer beim berühmten „Engadin Surf Marathon“ über die 42 Kilometer, jetzt haben nur noch die ...

  • SUP Alps Trophy Bodensee 2019: Bericht und Ergebnisse

    01.08.2019Bei unsicherer Wettervorhersage machte sich überwiegend der harte Kern des Alps-Trophy-Tross auf den Weg zum Bodensee, darunter aber die Favoriten auf den Gesamtsieg bei Damen und ...

  • SUP Chiemsee Insel-Marathon 2016

    02.09.2016Am 24. September 2016 findet das Finale der SUP Alps Trophy am Chiemseepark in Bernau-Felden statt.

  • Terrassenhof Tegernsee SUP Cup 14. Juli 2019 – zweiter Tourstopp

    02.07.2019Team-Paddeln für 6er-Crews, Kids Race in drei Altersklassen, Short und Long Distance über 3 oder 10 Kilometer – das sportliche Programm am Tegernsee bietet seit 2013 reichlich ...

  • 5. Bodensee SUP Cup: 3. Tourstopp der SUP Alps Trophy in Immenstaad

    19.07.2019Viel Orga-Erfahrung bringt der Windsurfing-Club Immenstaad mit, der mit einem Partner-Event bei der SUP Alps Trophy einsteigt. Am 27. Juli am wunderschönen Aquastaad Strandbad ...