Hamburger Meisterschaften: Ahoi SUP Hamburg 2017

08.08.2017 bsp media, Jeanette Kühn - Auf der Hamburger Binnenalster kämpfen die besten Hamburger Stand Up Paddler am Freitag, den 1.09.2017, um die begehrten Titel. Bereits zum 3. Mal ist das Alster Vergnügen der perfekte Rahmen für die Sportler, die im Sprint und Long Distance gegeneinander antreten werden.

© Dan Petermann
Paulina Herpel
Paulina Herpel

Wer immer noch denkt, Stand Up Paddling wäre nicht viel mehr, als ein lustiger Tretboot Ersatz für die Alster, der wird spätestens am Freitag, den 1.09.2017 eines besseren belehrt. Dann kämpfen die besten Hamburger Stand Up Paddler und ihre Gäste aus ganz Deutschland in den Disziplinen Sprint und Long Distance um die Plätze auf dem Treppchen. Nicht irgendwo, sondern mitten in der City auf der Binnenalster unter den Augen von tausenden Besuchern des Alster Vergnügens, eines der traditionsreichsten Stadtfeste der Hansestadt. Dass es sportlich zugehen wird, dafür garantieren nicht zuletzt die beiden amtierenden Hamburger Meister Paulina Herpel und Kai Nicolas Steiner. Beide mehrfache Deutsche Meister und Mitglieder des deutschen SUP Nationalteams.

Aber auch für alle die nicht um die vorderen Plätze mitfahren ist der Wettkampf absolut einmalig. Wo sonst, außer in Hamburg, kann man schon mitten in der Stadt spannende SUP Wettkämpfe austragen. Die Anfeuerungsrufe der Zuschauer rund um die Binnenalster tragen noch mal dazu bei, dass dieser Event nicht nur für die Locals, sondern auch für die zahlreichen Gast Paddler, ein ganz besonderes Erlebnis wird. Diese können zwar keine Titel erlangen, aber ein Wörtchen im Kampf um das Preisgeld mitreden und wichtige Ranglistenpunkte einfahren. Beide Rennen sind drei Sterne Wertungen der German SUP League.

© Dan Petermann
Racer im harten Einsatz
Racer im harten Einsatz

Ab sofort kann man sich unter: events@bsp-media.de anmelden. Kostenpunkt 20 Euro je Disziplin. Wer sowohl bei Sprint und bei Long Distance startet zahlt insgesamt 35,- Euro. Wer sich erst am Tag des Events anmeldet zahlt 10 Euro Nachmeldegebühr on top.

Nach der Siegerehrung auf der Club Bühne an der Alster, wird das Ganze noch ordentlich im naheliegenden Beachclub gefeiert. Wer Lust hat fährt am nächsten Tag gleich weiter nach Kopenhagen zum Anfeuern des Team Deutschlands bei der SUP WM 2017.

Die  Hamburger Meisterschaft im Netz:  www.supcuphamburg.de

ZEITPLAN:

Freitag 1.09.2017
Dritte offene Hamburger SUP  Meisterschaft  Sprint & Long Distance
Sprint – Einschreibung: 8.30-9.30 Uhr
Race – Einschreibung: 12.00 -14.00 Uhr
Long Distance – Einschreibung: 8.30 - 15.30 Uhr

Start: 17.00 Uhr

Siegerehrung: 19.30-20.00 Uhr   

Auf der Clubbühne anschließend Riders Party im Beachclub.

© Dan Petermann
Kai Nicolas Steiner
Kai Nicolas Steiner

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

SUP Fehmarn 2018
SUP & Beachsports Festival Fehmarn 20. – 22.07.2018 / Der Mitmach Event direkt am Meer! 10.07.2018 —

Von Freitag, den 20.07. bis Sonntag, den 22.07.2018 pilgern jetzt schon im 7. Jahr alle SUP Jünger zum Südstrand von Fehmarn. Der Grund: 11 Firmen bieten hier aktuelles SUP Material zum Testen an. Regatta Einsteiger und Kids können sich am Freitag erste Sporen verdienen. Daneben gibt es Schnupperkurse für Einsteiger, Fortgeschrittene und Kids. Alles gratis und direkt am Strand. Samstag und Sonntag wird es ernst für alle Regatta Sportler: Ausgefahren werden die Deutschen Meistertitel im Technical Race und ein 4 Sterne Long Distance Race, dass bei entsprechenden Bedingungen, als Downwinder ausgetragen wird. Gefeiert wird natürlich auch: Freitag- und Samstagnacht, direkt am Strand, nur wenige Meter von den Ostseewellen entfernt, kann man die Nacht zum Tage machen. Wer im Race Camp übernachtet hat es dann nicht weit. Gecampt wird direkt am Festival Gelände.

mehr »

SUP Kalender 2018
SUP-VERANSTALTUNGEN 2018 (Update 08.06.2018) 08.06.2018 —

Events gibt es genug, du musst es nur anpacken. Vom Einsteiger bis zum Profi findest du hier die ständig aktualisierten Termine über die wichtigsten Rennen und Festivals rund ums SUP in unserem Sendegebiet.

mehr »

Funday
Die FUNSPORTWELT öffnet die Pforten zum FUNDAY 2018! 16.05.2018 —

Am 02. Juni 2018, von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr, findet in und rund um die FUNSPORTWELT in Hamburg-Bahrenfeld, Mendelssohnstraße 15D, der FUNDAY 2018 statt.

mehr »

Lost Mills 2018
Lost Mills 2018 mit komplett neuem Konzept – Konzentration auf 2 große Rennen 25.02.2018 —

Lost Mills Race, das Mega-Event am Brombachsee wird für 2018 in neuer, abgespeckter Version durchgeführt.

mehr »

Termine Euro Tour 2018
Termine Euro-Tour 2018 30.11.2017 —

Die Planung kann beginnen, hier kommen die Termine der Euro-Tour 2018 mit insgesamt 10 Terminen und fast 100.000 euro Preisgeld.

mehr »

Schlagwörter

Ahoi SUP HamburgHamburger Meisterschaft


SUP Rennserie


Galerie SUP