Finale der Superflavor German SUP Challenge mit SUP DM in Köln Finale der Superflavor German SUP Challenge mit SUP DM in Köln Finale der Superflavor German SUP Challenge mit SUP DM in Köln

Finale der Superflavor German SUP Challenge mit SUP DM in Köln

  • Jeanette Borchers
 • Publiziert vor 8 Jahren

Am 24. August 2013 findet in Köln das grosse Finale der Superflavor German SUP Challenge statt. Wie im Vorjahr findet im Rahmen des SUP Saison Highlights die Deutsche Meisterschaft im Stand Up Paddling des DKV statt.

Veranstalterfoto

Gepaddelt wird in Köln um die letzten Punkte für die Gesamtwertung der German SUP Challenge, wertvolle Sachpreise sowie Pokale für die GSC Sieger und Deutschen Meister in den Disziplinen  SUP Sprint und SUP Longdistance.  

Auch wenn mit Stephan Gölnitz der Sieger der Race-Class Herren 2013 bereits feststeht und noch nicht alle Teilnehmer ihre drei Pflichtevents in die Gesamtwertung eingebracht haben, wird es vor allem um den zweiten und dritten Platz heiss hergehen.

Austragungsort der SUP Races ist in diesem Jahr der Kölner Rhein. Gepaddelt wird in Ufernähe auf einem Rundkurs um ausgelegte Bojen. SUP Races gibt es auf Allround und Inflatable SUP Boards in der Fitness Class und in den Race Klassen bis 14 Fuss.

Wer kein eigenes SUP Material besitzt kann wie immer kostenlos auf Boards, Paddle und Finnen der ausstellenden Partner Fanatic, Starboard, Naish, JP, RRD, Maui Ultra Fins und FCS zugreifen.

Wertungsklassen SUP DM 2013

Strecken: Sprint: 500 Meter mit Wende um Bojen. Langstrecke:  4000 Meter auf einem Rundkurs um ausgelegte Bojen.

Altersklassen: Jugend:  Jahrgänge 98/99 und 96/97 Erwachsene: ab 18 Jahre (ab Jahrgang 1995)

Boardklassen: 12.6 ist die Wertungsklasse für SUP Boards bis 12.6 (381cm) in Sprint und Langstrecke 14.0 ist die Wertungsklasse für SUP Boards bis 14.0 (428cm) nur Langstrecke Erwachsene Auf der Langstrecke kann nur in einer Wertungsklasse gestartet werden. Eine Deutsche Meisterschaft kommt ab 5 Teilnehmer/innen pro Klasse zustande. Für die Wertung der Superflavor German SUP Challenge wird das Ergebnis der 4000 Langstrecke herangezogen, egal in welcher Boardklasse (12.6/14.0) gestartet wird.

Vorläufiger Zeitplan: Start Long Distance ca.: 11:00 Uhr Start der Sprintläufe ab: 16:00 Uhr Siegerehrung: gegen 19:00 Uhr Im Anschluss BBQ, Beachparty

Eventanschrift: Weisser Leinpfad (Fähre) 50999 Köln

Anmelden zu den SUP Races kann man sich entweder direkt vor Ort oder unter: www.sup-dm.de Weitere Infos zur Superflavor German SUP Challenge findest du unter www.german-sup-challenge.com

Themen: KölnSUPSuperflavor German SUP challenge


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • SUP Bic Wing 12'6"

    25.08.2012Zwei Jahre Entwicklungsarbeit sollen im neuen Bic Wing 12’6’’ stecken, maßgeblich war auch Eric Terrien beteilgt, Europas schnellster Racer.

  • Test 2016 – Aufblasbare Boards: Allround

    09.04.2017Allroundboards zwischen 10’5’’ und 11’ werden häufig auf der Kurzstrecke bewegt und sind die ideale Plattform für Familien und Genusspaddler, denen Transport, Komfort und SUP-Spaß ...

  • SUP Vergleich: iSUP gegen Hardboards

    25.08.2012Jetzt ist es soweit: Im Race- und Touring-Bereich produzieren einige Hersteller aufblasbare Pendants zu ihren Hard-Boards. Kämpft hier David gegen Goliath? Die Antwort steckt ...

  • Faszination Wildwasser: Mit dem SUP auf dem Fluss

    02.06.2017Valentin Illichmann Windsurfer, Professional Paddler, Riversurfer, Explorer. Wir sprachen mit dem 17-Jährigen aus Süddeutschland über seine ausgewachsene Leidenschaft für ...

  • Nordirland: SUP in Atlantikwellen

    30.04.2015Die Bombenanschläge der IRA gehören zum Glück schon längst der Vergangenheit an. Doch die Atlantikwellen dreschen beständig auf die Küste Nordirlands ein. Der irische ...

  • Deutschland: SUP Tour auf dem Staffelsee

    18.04.2018Augenschmaus und Gaumenfreuden. Berühmte Maler entdeckten hier das Gespür für die Natur. Am vielleicht abwechslungsreichsten, wärmsten und romantischsten SUP-See im Voralpenland. ...

  • Test 2017: Variopaddel

    15.02.2018Sie sind biegsam wie Bambus oder starr wie Stahl. Mit griffen so filigran wie japanische Sushi-Stäbchen oder auch so massiv wie an einer kanadischen Axt. Dieser Test zeigt sie ...

  • Test: SUP Pumpen

    29.04.2017Inflatable-Paddler brauchen schon vor der Tour jede Menge Puste. Ob mit Handarbeit oder mit der Elektro-Pumpe, die Boards brauchen Druck.

  • SUP - Kaufberatung Paddel 2012

    25.05.2012Ein Paddel kaufen ist kein Pappenstiel. Material, Größen, Formen – für den Einsteiger steht ein undurchsichtiger Paddelwald im Shop. Wir haben verschiedene Paddel ausgiebig ...