Ahoi SUP - Hamburger Meisterschaft 2016

05.08.2016 Dirk Herpel, Jeanette Kühn - Nach dem großen Erfolg der Premiere im letzten Jahr geht es nun in die zweite Runde: Am Samstag den 3.09.2016 findet die zweite offene Hamburger Meisterschaft SUP Sprint & Long Distance presented by Doppelherz aktiv auf der Binnenalster statt.

© Lars Jacobsen
Ahoi SUP - Hamburger Meisterschaft 2016
Ahoi SUP - Hamburger Meisterschaft 2016

Paulina Herpel: "Auf der Binnenalster zu paddeln ist an sich schon ein tolles Erlebnis. Dort im Herzen von Hamburg eine Meisterschaft auszutragen ist Gänsehaut pur!" Paulina, als amtierende Meisterin in beiden Disziplinen, weiß  wovon sie spricht. Aber auch für alle die  nicht um die vorderen Plätze und das Preisgeld von 1.200 Euro mitfahren ist dieser Event vor den Augen der Gäste des Alstervergnügens absolut einmalig.

Mit der Unterstützung von Doppelherz aktiv wird es ähnlich wie bei der DM auf Fehmarn Nahrungsergänzungsmittel wie Magnesium, frisches Obst und Getränke für alle Teilnehmer geben. Während der gesamten Zeit des Alstervergnügens vom 1. Bis 4.09. besteht auch die Möglichkeit für SUP Testfahrten. Ab sofort kann man sich unter: events@bsp-media.de anmelden. Kostenpunkt 20 Euro je Disziplin wer bei Sprint und Long Distance startet zahlt insgesamt 35,- Euro . Und auch wenn die Location noch nicht ganz feststeht. Nach der Siegerehrung auf der schwimmenden Festivalbühne auf der Alster wird das ganze gebührend gefeiert. Versprochen!

© Lars Jacobsen
Ahoi SUP - Hamburger Meisterschaft 2016: Paulina Herpel und Valentin Illichmann checken schon mal das Revier
Ahoi SUP - Hamburger Meisterschaft 2016: Paulina Herpel und Valentin Illichmann checken schon mal das Revier


Zeitplan SUP Alstervergnügen 2016

Donnerstag:

Test und Schnupperkurse  von 13.00 bis 18.00 Uhr

Freitag

Test und Schnupperkurse von 12.00 bis 18.00 Uhr  Möglichkeit zum Training bei passendem Wetter um 18.00 Uhr Start zu einer lockeren gemeinsamen Alster Runde.

Samstag

Zweite offene Hamburger SUP  Meisterschaft  Sprint & Long Distance 

Es wird auf bis zu 14.0-Fuß-Boards gestartet und es werden Titel im Sprint und Long Distance für Damen und Herren vergeben. Das Preisgeld wird in der offenen Klasse vergeben. Sollten mehr als vier Jugendliche starten wird es auch dort eine eigene Wertung geben. 

Sprint
Einschreibung 8.30-9.30 Uhr
Race: 11.00 -14.00 Uhr

Long Distance

Einschreibung: 8.30 - 15.30 Uhr
Start: 17.00 Uhr

Siegerehrung
19.30-20.00 Uhr Haupttribüne Jungfernstieg

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Alps Trophy 2019
SUP Alps Trophy 2019 – weiter mit fünf Events 13.12.2018 —

Viele SUP-Racer wollen jetzt schon ihren Wettkampf-Terminkalender planen. Was bietet die SUP Alps Trophy 2019? Nach wie vor fünf Veranstaltungen, zwei neue davon als Partner-Events am Wolfgangsee und Bodensee. Beim Reglement ergeben sich so gut wie keine Änderungen, außer dass die Damen beim Long Distance einen eigenen Start erhalten.

mehr »

SUP DM Peniche
DEUTSCHE MEISTERSCHAFT SUP SURFING PENICHE 2018 10.09.2018 —

Die deutsche Meisterschaft im SUP Surfing findet vom 08.-12.10.2018 in Peniche/Portugal statt. Zum 7. Mal werden sich die besten deutschen SUP Surfer in den Wellen messen und die Deutschen Meister im SUP Surfing gekürt.

mehr »

Zeller See
SUP Alps Trophy gastiert in Österreich am 18./19. August 2018: Zeller See SUP Crossing im Strandbad Erlberg 08.08.2018 —

Premiere gelungen, so könnte man den ersten SUP-Event mit der erfolgreichen Durchführung der ÖM im vergangenen Jahr bezeichnen. Umgeben von einer gigantischen Bergwelt bot Zell am See-Kaprun an zwei Tagen reichlich SUP-Action.

mehr »

SUP Fehmarn 2018
SUP & Beachsports Festival Fehmarn 20. – 22.07.2018 / Der Mitmach Event direkt am Meer! 10.07.2018 —

Von Freitag, den 20.07. bis Sonntag, den 22.07.2018 pilgern jetzt schon im 7. Jahr alle SUP Jünger zum Südstrand von Fehmarn. Der Grund: 11 Firmen bieten hier aktuelles SUP Material zum Testen an. Regatta Einsteiger und Kids können sich am Freitag erste Sporen verdienen. Daneben gibt es Schnupperkurse für Einsteiger, Fortgeschrittene und Kids. Alles gratis und direkt am Strand. Samstag und Sonntag wird es ernst für alle Regatta Sportler: Ausgefahren werden die Deutschen Meistertitel im Technical Race und ein 4 Sterne Long Distance Race, dass bei entsprechenden Bedingungen, als Downwinder ausgetragen wird. Gefeiert wird natürlich auch: Freitag- und Samstagnacht, direkt am Strand, nur wenige Meter von den Ostseewellen entfernt, kann man die Nacht zum Tage machen. Wer im Race Camp übernachtet hat es dann nicht weit. Gecampt wird direkt am Festival Gelände.

mehr »

SUP Kalender 2018
SUP-VERANSTALTUNGEN 2018 (Update 23.08.2018) 08.06.2018 —

Events gibt es genug, du musst es nur anpacken. Vom Einsteiger bis zum Profi findest du hier die ständig aktualisierten Termine über die wichtigsten Rennen und Festivals rund ums SUP in unserem Sendegebiet.

mehr »

Schlagwörter

Ahoi SUPHamburger Meisterschaft


SUP Rennserie


Galerie SUP