Redaktion

SUP Alps Trophy: Terrassenhof Tegernsee SUP-Cup – wieder volles Haus

15.07.2019

„Wie machst du das denn immer wieder“, fragte ein zufriedener Teilnehmer Veranstalter Stephan Eder. Er meinte das Wetter, denn trotz mieser Vorhersagen mit Regen und Gewitter durchnässte nur ein kurzer, aber heftiger Schauer die Kids bei ihrem Rennen. Der Rest – angenehme Temperaturen und Sonne am Tegernsee.

Die Gewinner der Herren-Leistungsklasse

Den Auftakt bildete der Team-Cup auf den XXL-Boards, im spannenden Finale setzte sich die 6er-Crew von LigthCorp gegen das Starboard Dreamteam knapp durch und räumte das Preisgeld ab. Für die zahlreichen Zuschauer vor dem Hotel Terrassenhof schon mal ein Riesenspaß.

Auf den XXL-Boards zählen Power und Taktgefühl gleichermaßen

Dunkel wurde es dann, als die 17 Kids bei den drei Nachwuchsrennen in den Klassen U10/U12 und U14, aufs Wasser gingen. Pünktlich zum Start öffnete der Himmel sämtliche Schleusen, was den Nachwuchs beim engagierten Paddeln aber nicht hinderte. Neu war das Superfinale, wo anschließend die drei Klassensieger gegeneinander antraten. Im Fotofinish setzte sich Toni Meier (U12) gegen Max Pallares (U14) und Lukas Steinwagner (U10) durch. Nach dem Zieldurchgang gab’s sofort die Ehrung – alle Kids bekamen Urkunden und Sachpreise.

Gewinner Normen Weber scheint auch weit vorne ziemlich entspannt.

Um hartes Preisgeld wurde in der Race Class gefightet, wobei mancher Experte den Ausgang bei den Herren schon im Vorfeld ahnte. Weber vor Weidert – so kam es auch, wobei nach den ersten zwei Runden das Duo beim Turn vor großem Publikum noch gleichzeitig drehte. Auf der Schlussrunde zog der deutsche Meister Normen Weber das Tempo an, riss die Lücke und siegte souverän vor Weidert, der wiederum deutlichen Vorsprung vor dem jungen Tschechen Ondra Petrak hatte. ÖM-Sieger Christian Taucher (AUT) und Jaroslav Soukup (CZE) komplettierten die ersten Fünf der 43 Herren der Race Class.

Den Zweikampf an der Spitze der zehn Race-Damen entschied auf der Zielgeraden die immer stärker werdende Iva Dundova (CZE) vor der Österreicherin Marion Seebauer, ungefährdet dahinter sicherte sich Andrea Kämmerer Rang drei vor Marion Rappl und Linda Schwaiger (AUT).

Neben Sport war auch Test angesagt, die acht Aussteller (Fanatic, GunSUP, Indiana SUP, JP-Australia, Mistral, RRD, SIC und Starboard) mit ihren aktuellen Boards und Paddel bildeten eine Attraktion im SUP Center Tegernsee.

Die schnellsten Damen der Langstrecke

Mit einer üppigen Siegerehrung, Preisgeld für die ersten Drei und viele Sachpreise für die besten Damen, Herren, Jugendlichen sowie für die iSUPer der Fun Class ging eine weitere gelungene Tegernsee-Veranstaltung zu Ende.

Ergebnisse Herren LD

Ergebnisse Damen LD

Ergebnisse Fun Class, Kurzstrecke

Ergebnisse der Kinder-Rennen

Nächster Tourstopp der SUP Alps Trophy ist am 27. Juli der 5. Bodensee SUP Cup in Immenstaad.

Infos: www.sup-alps-trophy.com

Weitere Stories

  • Test
    Test: Inflatable Race SUP Boards

    17.05.2020

    In vielen Rennen starten sie als eigene Klasse: Race-iSUPs bis 14 Fuß. Wir haben die ersten drei Modelle ausgiebig ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test
    Test: Wasserdichter Mini-Rucksack von Zulupack

    14.05.2020

    Als kleine Shoppingbeutel kennt man das Prinzip ultraleichter "Spontan-Taschen". Jetzt auch in "wasserdicht". Wie ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Besonders praktische, wasserdichte Handyhülle

    11.05.2020

    Handyhüllen gibt es wie Sand am Meer. Diese hat uns besonders überzeugt.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Paddelbrett
    Paddelbrett 2020 — Rundum-sorglos-Paket inklusive

    05.05.2020

    Damit kann es gleich los gehen. Die Marke Paddelbrett stattet das Komplettset 2020 jetzt noch umfangreicher aus.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Leser-Voting: Der schönste SUP-Titel

    29.04.2020

    Dein Geschmack entscheidet: Welle oder Flachwasser, Entspannung oder Action – welcher SUP-Titel gefällt dir am besten?

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • 10 Jahre Sensosports – 10 Prozent Rabatt

    27.04.2020

    "Innovative Trainingsgeräte für Therapie, Job, Familie und Athletiktraining – Made in Germany und patentiert" – das ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Bettina Kohl
    Online-Filmfestival am 22. bis 26. April

    21.04.2020

    "Wir sind nun total glücklich und stolz, dass wir mit unserem Herzens-Projekt im Rahmen des besonderen Filmfestivals ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Sonni Hönscheid
    Sonni Hönscheid – SUP-Weltmeisterin im Home Office

    15.04.2020

    In Spanien sind die Corona-Maßnahmen deutlich strenger als in Deutschland. Ausnahmen für "Sport an der frischen Luft ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Deutschland Ruhrgebiet SUP & The City
    Deutschland: SUP & The City - Tour de Ruhr

    16.03.2020

    Von Hagen bis Duisburg, auf gut 100 Kilometer Länge, erzählt die Ruhr am südlichen Rand des Ruhrgebietes vom ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • SUP Test 2019: Sportliche Touring- und Raceboards

    02.03.2020

    Egal, ob du Rennen gewinnen willst, möglichst schnelle Trainingsrunden drehen, oder einfach ein extrem sportliches ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • SEASIDE Husum – das Event für Wasser- und Freizeitsport am 28. und 29. März 2020 in Husum

    24.02.2020

    Das Event für Wasser- und Freizeitsport, geht vom 28. bis 29. März 2020 in die zweite Runde – dieses Jahr noch ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Die "Finals" – auch 2020 wieder mit SUP.

    21.02.2020

    Es ist ein Highlight und SUP ist dabei. Wenn über 3000 Sportler aus 20 Disziplinen um den Meistertitel kämpfen. Am ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined