South Bavarian SUP-Cup: Saisoneröffnung auf der Olympia-Regattaanlage in Oberschleißheim

26.03.2018 Alois Mühlegger - „Der Spaß steht im Vordergrund, vor allem bei der Disziplin Sprint“, deutete Mitorganisator Arnd Dünzinger zusammen mit seinen Paddelfreunden Michele Capizzi, Alex Gäbler, Georg Schöpf und Wolfgang Fischer an.

© Alois Mühlegger
Start zur Long Distance auf der Regatta-Strecke in Oberschleißheim.
Start zur Long Distance auf der Regatta-Strecke in Oberschleißheim.

Die fünf aus einer Trainingsgemeinschaft lockten nochmal sieben weitere SUP-Paddler, darunter zwei Damen, nach München, wo sich der"Paddelclub Schleißheim e.V." als großzügiger Gastgeber an der Olympia-Regattastrecke von 1972 zeigte.

Mit einem Spaßsprint von Steg zu Steg, um mehrere Bojen, erschwert durch SUP-Polo-Ball-Paddel und Balltransport auf Zeit, ging’s los. Dann wurde die Langstrecke, einmal das komplette Becken rauf und runter, sowie noch eine Mittelstrecke gepaddelt. Dann hatte jeder genug, denn trotz reichlich Frühjahrssonne verschärfte der noch frische Ostwind die Bedingungen.

Ein bei der SUP-Alps-Trophy bewährter Organisator wurde vom Strand weg als Racedirector und Timekeeper verpflichtet, nach Addition aller Zeiten ging es, gestärkt durch reichlich Leberkässemmeln sowie Kaffee und Kuchen, zur Siegerehrung über. Nicht ohne vorher noch den "South Bavarian SUP-Cup" aus der Taufe zu heben. Mit drei weiteren Spaß-Veranstaltungen am Schliersee (Juli), Staffelsee (Oktober) und dem Nikolaus Paddeln am Wörthsee (2. 12.) ist die SUP-Zukunft im Süden gesichert. Das Tolle dabei, jeder ist mit einem Board bis 14’0’’ und 5 Euro Startgeld, das dann als Preisgeld an die schnellsten drei Paddler wieder ausgeschüttet wird, willkommen.

© Alois Mühlegger
Sachpreise, darunter eine vergoldete Riesen-Brezn, für den Besten.
Sachpreise, darunter eine vergoldete Riesen-Brezn, für den Besten.

Ergebnis nach Gesamtzeit:
1.  Arnd Dünzinger44:59,04 Min.
2.  Jan Mönch44:59,72
3.  Michele Capizzi46:00,89
4.  Armin Zeitler46:23,61
5.  Alex Gäbler47:03,00
6.  Andreas Kämmerer47:39,63
7.  Georg Schöpf48:56,26
8.  Michael Messmer51:14,01
9.  Der Victor51:16,09
10.Michael Ederer52:00,20

Damen (nur Long Distance):
1. Andrea Kämmerer34:12
2. Die Conny36:06

© Alois Mühlegger
Siegerehrung: Alle Teilnehmer des ersten "South Bavarian SUP-Cup".
Siegerehrung: Alle Teilnehmer des ersten "South Bavarian SUP-Cup".

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

ridemore
ridemore - eine neue iSUP-Marke vom Neusiedler See 17.07.2018 —

Die Begeisterung für SUP ist ungebrochen und motiviert viele, sich auch in der Branche zu engagieren oder eigene Ideen tatkräftig umzusetzen. Zwei Österreicher vom Neusiedler See wollen das mit ihrer Marke "ridemore".

mehr »

Logo SEASIDE HUSUM
SEASIDE HUSUM: Neue Messe für Wasser- und Freizeitsport 17.07.2018 —

Die SEASIDE HUSUM am 30. und 31. März 2019 ist die neue Messe für Wasser- und Freizeitsport in Schleswig-Holstein: von Wind- und Kitesurfen, Strandsegeln bis hin zum Tauchsport.

mehr »

SUP digital Titel
SUP Magazin 2-2018 – 79 Seiten gratis e-Paper 09.07.2018 —

Ab sofort können alle SUP-Neulinge, aber auch erfahrene Paddler, die zweite Ausgabe des SUP Magazins 2018 als ePaper kostenlos genießen.

mehr »

SUP digital Titel
Jetzt gratis als ePaper erhältlich – SUP Magazin 2-2018 05.07.2018 —

Fast 80 Seiten Basisinfos, Kaufberatung, Fahrtechnik, Reisetipps und tolle Fotos erwarten euch in der neuen digitalen Gratis-Ausgabe des SUP-Magazins.

mehr »

SUP-Camp Peru 2018 -
Auf zum SUP-Camp nach Peru! 22.06.2018 —

Es gibt nicht viele Wellen auf dieser Welt die einen einzigartigen Ruf haben. Chicama in Peru gehört dazu. Sie gilt als eine der längsten Wellen der Welt. Jetzt habt ihr die Chance diese Welle mit dem SUP zu erleben.

mehr »

Schlagwörter

South Bavaria SUP-CupOlympia-RegattaanlageOberschleißheimSouth Bavarian SUP-Cup: Saisoneröffnung auf der Olympia-Regattaanlage in Oberschleißheim


SUP Rennserie


Galerie SUP