Dragon World Championships 2019 Dragon World Championships 2019 Dragon World Championships 2019

Dragon World Championships 2019

  • Stephan Gölnitz
 • Publiziert vor 2 Jahren

The two-day event will take place on 15th–16th June 2019, slightly earlier in the year than previous events.

Jedes Team aus vier Paddleren steht auf einem Board, dem "Dragon"

Moving the event to June allows paddlers of any level to get involved from those considering their first board through to teams who have been training throughout the winter. What’s more, we will now be hosting three separate divisions to allow us to offer even more opportunity for people to rally the troops and create teams in either all-men, women's or mixed categories!”
Nestled in the South Eastern corner of France, Lake Annecy is just 30 minutes from Geneva Airport and is no stranger to SUP. Home to the annual Alpine Lakes Gla Gla race the lake and surroundings provide the perfect location for what is set to be the most epic Dragon World Championships yet.
The competition entry opens on the 25th March 2019 , and paddlers of all capabilities are welcome to sign up with no qualification required. Whether you are passionate beginner or a seasoned SUP professional, the ‘DWC’ is an experience of a lifetime. So, if you are looking for fast, fun SUP racing this summer, with a party vibe like no other, then don’t miss out on your slot!
For up to date info on the location and this year’s event visit: https://dragonworldseries.com

Themen: Red PaddleWeltmeisterschaft


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test: SUP Kinderboards

    08.05.2019Wenn „Geh draußen spielen!“ zur Belohnung wird, dann haben die Kids nicht nur den besten Sport, sondern die Eltern auch noch das richtige Board ausgesucht.

  • Dragon World Championships 2019

    21.05.2019The two-day event will take place on 15th–16th June 2019, slightly earlier in the year than previous events.

  • Test iSUP TOURING Boards: Red Paddle Race 12'6" 2014

    19.02.2015Gut bestückt: Mit US-Box und toller Finne, Griffbändern vorne und hinten, großem Deckpad, Gepäcknetz und einer im Vergleich runderen Outline kann man sorglos auf Tour gehen.

  • Test 2017 – Allroundboards: Red Paddle Sport MSL 11’3’’ x 32’’

    20.02.2018Das Red Paddle entspringt der gleichen Modellreihe wie das ebenfalls getestete 12’6”er-Modell. Allerdings der Logik folgend nicht nur kürzer, sondern auch breiter gehalten.

  • Test iSUP Wave: Red Paddle Surf Star 9'2" 2014

    30.03.2015Um dem iSUP mehr Steifigkeit zu ver­passen, liefert Red Paddle auch beim Surf Star Latten für die Rails.

  • Test iSUP Allroundboards 10'6": Red Paddle 10’6“ Ride 2014

    25.02.2015Das Ride ist ein gut ausgestattetes, robustes und drehfreudiges Brett.

  • Test 2017 – Touring- und Fitnessboards: Red Paddle Sport MSL 12’6’’ x 30’’

    01.02.2018Die Top-Ausstattung überzeugt: Hochwertige Pumpe, toller Sack, FCS-Finne, die einfach und ohne Werkzeug eingeklickt wird, eine wasserdichte Handyhülle.

  • Test Yoga-Boards: Red Paddle 10'8" Mega 2014

    13.04.2015Mit oder besser gesagt auf einem echten Alleskönner lässt sich alles machen – also auch Yoga praktizieren.

  • Test 2015 iSUP Touring Boards: Red Paddle Explorer 12'6"

    06.07.2015Red Paddle steht für robuste Bauweise. In ­diesem Jahr wirkte der Explorer ­drehfreudiger und allround-tauglicher als früher.