3. German SUP TEAM CUP – Surfschule Norddeich

 • Publiziert vor 10 Jahren

Großer Andrang beim 3. German SUP Team Cup und ein Sieg für Team Spiekeroog – Paddeln, was die Seile halten, hieß es am Samstag (06.08.2011) beim 3. German SUP TEAM CUP an der Surfschule Norddeich. Insgesamt 17 Teams aus ganz Deutschland, Österreich und Belgien hatten sich zu dem bereits traditionellen Stand Up Paddleboarding Bewerb angemeldet und nicht nur um den Platz am Siegerpodest sondern auch um das Preisgeld von 500 Euro gerittert.

Der Kampfgeist war auf alle Fälle geschürt und auch am Strand vor der Surfschule herrschte ausgelassene Partystimmung schließlich galt es die Stand Up Paddleboarder kräftig anzufeuern und nach dem Wettbewerb zu feiern.

Das Team Spiekeroog vom Kitersclub Spiekeroog konnte sich bereits zum dritten Mal in Folge gegen die anderen tapferen Mitstreiter durchsetzen. Auf Platz Zwei schafften es Team Suppenköche dicht gefolgt vom Team Die Unglaublichen auf Platz drei. Je zwei Teams bestehend aus drei Leuten traten gegeneinander an.

Das Besondere am SUP TEAM CUP ist, dass nicht der schnellste gewinnt, sondern nur die Leistung des gesamten Teams zählt. Erst wenn alle eines Teams die Ziellinie erreicht haben, kommt das Team weiter.

3. German SUP TEAM CUP – Surfschule Norddeich

4 Bilder

Strahlende Gewinnerinnen


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige