1. After Work Havel Race des BB-SUP-CUP 2917 am 17. Mai 2017

26.05.2017 Veranstalter - …und plötzlich war Sommer! 1. After Work SUP-Race des BB-SUP-CUP mit vollem Starterfeld bei hochsommerlichen Temperaturen.

© Veranstalterfoto
Das beachtliche Starterfeld der Kids/Jugend.
Das beachtliche Starterfeld der Kids/Jugend.

Mehr als 40 Starter (15 Kinder und Jugendliche, 15 x 12.6"er-Starter und 13 x 14.0"-Starter) kamen zum fröhlichen SUP-Race nach Berlin-Heiligensee – und das an einem Mittwoch!

Das anspruchsvolle Rennen verlangte immerhin 16 Bojenumrundungen in der 14.0"er Klasse bei einer Streckenlänge von ca. 6 km. Damit zeigte das 3. Rennen der SUP-CUP-Serie, dass auch dieses Format funktioniert, denn alle Veranstaltungen werden wohl gut angenommen. Nächste Station ist das 2. After Work CUP - Race am Mittwoch 31. Mai 2017 – allerdings nicht beim WS04 Spandau, sondern wieder in Potsdam (Infos folgen). Dann folgt der "Fastest Paddler of Berlin" im Rahmen der Berliner Kanu-Meisterschaft in Berlin-Grünau auf der legendären Olympiastrecke mit 200 m und 500 m Sprint am Sonntag 11. Juni 2017!

Wird wohl auch eine gute Vorbereitung für diejenigen sein, die auch bei den Lost Mills Rennen antreten.

Die Ergebniss- und Ranglisten gibt es weiter unten als PDF-Download.

Stay tuned und Aloha!

© Veranstalterfoto
Die 3 Bestplatzierten der 14.0"er Klasse: v.l.n.r. Julia Schneider, Jan Diestel, Dirk Wortmann, Hannah Krah, Colori Schilling, Anja Schilling und der Gastgeber 1. Vorsitzender des WPH e.V. Aleksander Dzembritzki.
Die 3 Bestplatzierten der 14.0"er Klasse: v.l.n.r. Julia Schneider, Jan Diestel, Dirk Wortmann, Hannah Krah, Colori Schilling, Anja Schilling und der Gastgeber 1. Vorsitzender des WPH e.V. Aleksander Dzembritzki.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download

Cover Titel Ausgabe Seiten Dateigröße Preis *)
1. After Work Havel Race des BB-SUP-CUP 2917
Vorschau
1. After Work Havel Race des BB-SUP-CUP 2917 5/2017 4 0,08 MB

0,00 €

zum Download
1. After Work Havel Race des BB-SUP-CUP 2917
Vorschau
1. After Work Havel Race des BB-SUP-CUP 2917 5/2017 4 0,11 MB

0,00 €

zum Download

Das könnte Sie auch interessieren

ridemore
ridemore - eine neue iSUP-Marke vom Neusiedler See 17.07.2018 —

Die Begeisterung für SUP ist ungebrochen und motiviert viele, sich auch in der Branche zu engagieren oder eigene Ideen tatkräftig umzusetzen. Zwei Österreicher vom Neusiedler See wollen das mit ihrer Marke "ridemore".

mehr »

Logo SEASIDE HUSUM
SEASIDE HUSUM: Neue Messe für Wasser- und Freizeitsport 17.07.2018 —

Die SEASIDE HUSUM am 30. und 31. März 2019 ist die neue Messe für Wasser- und Freizeitsport in Schleswig-Holstein: von Wind- und Kitesurfen, Strandsegeln bis hin zum Tauchsport.

mehr »

SUP digital Titel
SUP Magazin 2-2018 – 79 Seiten gratis e-Paper 09.07.2018 —

Ab sofort können alle SUP-Neulinge, aber auch erfahrene Paddler, die zweite Ausgabe des SUP Magazins 2018 als ePaper kostenlos genießen.

mehr »

SUP digital Titel
Jetzt gratis als ePaper erhältlich – SUP Magazin 2-2018 05.07.2018 —

Fast 80 Seiten Basisinfos, Kaufberatung, Fahrtechnik, Reisetipps und tolle Fotos erwarten euch in der neuen digitalen Gratis-Ausgabe des SUP-Magazins.

mehr »

SUP-Camp Peru 2018 -
Auf zum SUP-Camp nach Peru! 22.06.2018 —

Es gibt nicht viele Wellen auf dieser Welt die einen einzigartigen Ruf haben. Chicama in Peru gehört dazu. Sie gilt als eine der längsten Wellen der Welt. Jetzt habt ihr die Chance diese Welle mit dem SUP zu erleben.

mehr »

Schlagwörter

After Work SUP Race1. After Work Havel Race1. After Work Havel Race des BB-SUP-CUP 2917 am 17. Mai 2017


SUP Rennserie


Galerie SUP