Test iSUP TOURING BoardsJP Sportsair 12'6" 2014

Test iSUP TOURING Boards: JP Sportsair 12'6" 2014Foto: Jean Souville
Test iSUP TOURING Boards: JP Sportsair 12'6" 2014

Der Sportsair ist perfekt bestückt für Touren. Seine sportliche Outline und seine gute Leistung kommen besonders leichten Fahrern zugute.

  Test iSUP TOURING Boards: JP Sportsair 12'6" 2014Foto: Jean Souville
Test iSUP TOURING Boards: JP Sportsair 12'6" 2014

Fazit Eine Tourenempfehlung für leichte und mittelschwere Fahrer, die ein spritziges Brett mit hoher Leistung suchen.

PLUS • Direktes, sportliches Fahrgefühl • Großes Gepäcknetz • Abschlepp-Ösen vorne und hinten

MINUS • Für schwere Fahrer etwas anspruchsvoll

Preis 1.199 Euro Länge 381 cm Breite 73 cm Gewicht* 13,1 kg Volumen 280 l Infowww.jp-australia.com

*) Gewicht inkl. Rucksack, Finne, Pumpe und Flickzeug

Verlagssonderveröffentlichung
  Tester Laurent Estienne wagt sich mit dem JP Sportsair für das Foto vor Populonia in der Toskana nah an die herrlichen Felsen.Foto: Jean Souville
Tester Laurent Estienne wagt sich mit dem JP Sportsair für das Foto vor Populonia in der Toskana nah an die herrlichen Felsen.
  JP Sportsair 12'6" 2014: FinneFoto: Jean Souville
JP Sportsair 12'6" 2014: Finne
  JP Sportsair 12'6" 2014: RucksackFoto: Jean Souville
JP Sportsair 12'6" 2014: Rucksack
  JP Sportsair 12'6" 2014: PumpeFoto: Jean Souville
JP Sportsair 12'6" 2014: Pumpe

Downloads: