iSUP/InflatableTest 2016 – Touring Sport Inflatable: SIC Air-Glide X 12’6’’

Test 2016 – Touring Sport Inflatable: SIC Air-Glide X 12’6’’Foto: Stephan Gölnitz

Das SIC-Board zählt zu den ausgeprägten Sport-Tourern in dieser Klasse. Das Board wirkt recht schmal, etwas kippeliger, vermittelt aber ein sehr schönes Speedfeeling.

  SIC Air-Glide X 12’6’’    Foto: Stephan Gölnitz
SIC Air-Glide X 12’6’’  

Die spitze Nase mit der Abschleppöse auf der Unterseite "bohrt" sich förmlich durch jede Welle, die dir entgegenkommt. Dabei setzt es mit gemäßigt hochgezogener Nase kaum ein, selbst bei größeren Kabbelwellen reicht von der Standposition auf Griffhöhe ein Fuß zurück, um das Board komplett frei zu halten. Schmaler Bug, schmales Heck – das erfordert bei Seitenwellen schon Gleichgewichtsgefühl. Das SIC ähnelt sehr dem ebenfalls Hawaii-stämmigen Focus-Board. Als besonderes Schmankerl gibt‘s bei SIC eine Leash dazu und die hochwertige Finne sitzt in einem innovativen, Werkzeug-freien Klicksystem.

Highlights Sehr sportliches Fahrgefühl; Leash im Lieferumfang; super Finnensystem

Preis 1400 Euro Länge 381 cm Breite 30’’/76 cm Gewicht (Sup-Messung*) 9,88 kg Volumen 330 l Web www.sicmaui.com