Test 2015 iSUP Touring BoardsJP CruisAir 12'0"

Test 2015 iSUP Touring Boards: JP CruisAir 12'0"Foto: Jean Souville

Das JP CruiseAir ist eine spritzige Flunder für alle ­Gewichtsklassen.

  Dieses Jahr kommt der JP CruisAir richtig auf Touren: spritzig und dennoch für jede Gewichtsklasse eine gute Wahl.Foto: jean sou
Dieses Jahr kommt der JP CruisAir richtig auf Touren: spritzig und dennoch für jede Gewichtsklasse eine gute Wahl.

Das JP koppelt Sportlichkeit mit einfachen Einsteigerqualitäten (drehfreudig, aber dennoch richtungstreu). Somit hat der Flitzer auch dank seiner Kippstabilität ein hervorragendes ­Tourenpotential.

Fazit Der CruisAir ist eine gelungene Mischung aus ­sportlichem Fahrverhalten und Gutmütigkeit. Touring-Board mit hohem Einsatzbereich und Lastvermögen.

PLUS Großes Gepäcknetz, sehr leichte Bauweise, super Pumpe, zwei Ösen. MINUS Keine

  Die bekannte und einfach zu montierende iSUP-Singlefin schränkt den JP CruisAir nicht ein.Foto: Jean Souville
Die bekannte und einfach zu montierende iSUP-Singlefin schränkt den JP CruisAir nicht ein.

Preis 1.149 Euro Länge 366 cm Breite 82 cm Gewicht 9,6 kg Volumen 330 l Webwww.jp-australia.com

  Test 2015 iSUP Touring Boards: JP CruisAir 12'0"Foto: Jean Souville
Test 2015 iSUP Touring Boards: JP CruisAir 12'0"
  JP CruisAir 12'0"Foto: SUP Testteam
JP CruisAir 12'0"

Downloads: