Stand Up Paddeln im Rhein Main Gebiet

Stand Up Paddeln im Rhein Main Gebiet

Der Windsurfing Verein Rhein-Main bietet ab April 2012 SUP-Kurse und Touren an.

  Stand-Up-Paddeln auf dem Rhein.
Stand-Up-Paddeln auf dem Rhein.

In Frankfurt an der Gerbermühle (Borussia Ruderverein) sowie in der Nähe der Rumpenheimer Fähre bei Maintal-Dörnigheim hat man die Möglichkeit einen Anfängerkurs zu belegen oder direkt eine Tour mitzumachen. Unter Anleitung eines erfahrenen Lehrers erfährt man hier alles vom SUP, Sicherheitsinfos und Steuereigenschaften. Dann geht es direkt aufs (oder auch ins Wasser) . Diese Sportart ist für den ganzen Körper eine Anspannung und festigt und stärkt alle Muskeln. Ob als effizientes Workout oder als Möglichkeit, die Natur im "Vorbei-Paddeln" zu erleben, SUP schult die Balance und beansprucht so die großen Muskelgruppen, wie Beine, Rumpf,Rücken und Arme. Zudem ist das Balancehalten für das seelische Gleichgewicht förderlich.

Matthias Larsen, Fitnesstrainer in der Hamburger Kaifu-Lodge, schwört auf SUP: " Jeder, der einmal auf ein SUP-Board steigt, ist begeistert von dem Spass und dem Erlebnis in der Natur.” Es ist einfacher, als es aussieht, vor allem wenn man auf flachem Wasser anfängt. Es werden auf Wunsch auch Yogakurse auf dem SUP-Board angeboten und für Gruppen Insentiv-kurse. Das Material (auch Neopren) für die Schulung wird gestellt.

Termine findet man unter: www.windsurf.de/Events-Schulung

Weitere Informationen: Windsurfing Verein Rhein-Main

Heerstr. 76, 60488 Frankfurt am Main, Tel.069/761010

Das Team vom Windsurfing Verein Rhein-Main.