Test Yoga-BoardsRed Paddle 10'8" Mega 2014

Test Yoga-Boards: Red Paddle 10'8" Mega 2014Foto: Steve Chismar

Mit oder besser gesagt auf einem echten Alleskönner lässt sich alles machen – also auch Yoga praktizieren.

  Kann doch jeder! Geht auch gut mit dem Red Paddle, die schwimmende Matte kann aber auch schneller nass werden.Foto: Steve Chismar
Kann doch jeder! Geht auch gut mit dem Red Paddle, die schwimmende Matte kann aber auch schneller nass werden.

Wie das RRD Airventure wurde das 10’8” Mega eigentlich nicht speziell für den SUP-Yogi entwickelt, kann für dessen Einsatz aber gerne mal zweckentfremded werden. Das Board ist dick genug und vermittelt einen stabilen Eindruck . Das Deckpad ist rutschfest und relativ groß. Einfach mega, das Mega!

PLUS · Gute Paddeleigenschaften · Großes, rutschfestes Deck · Auch für Touren geeignet · Halterungen für Cargo Net und Dry Bag

MINUS · Man wird durch die dünneren Rails bei den Übungen etwas nass

Preis 879 Euro Länge 325 cm Breite 91 cm Gewicht k.A. Volumen 296 l Infowww.redpaddleco.com

  Red Paddle 10'8" Mega 2014Foto: Steve Chismar
Red Paddle 10'8" Mega 2014

Downloads: