Test 2016 – Allround Inflatables: SUP-Monsters Tuna 10’5’’Foto: Stephan Gölnitz

Allrounder/Cruise BoardsTest 2016 – Allround Inflatables: SUP-Monsters Tuna 10’5’’

Das "SUP-Monsters" ist in der Mitte, vorne und hinten monstermäßig breit, überrascht aber auf dem Wasser mit recht spritzigem Charakter.

  SUP-Monsters Tuna 10’5’’    Foto: Stephan Gölnitz
SUP-Monsters Tuna 10’5’’  

Die bullige Optik bestätigt sich in Form sehr guter Kippstabilität, drosselt aber den Fahrspaß wenig. Das Board lässt sich schön flüssig paddeln, die Bugspitze gleitet schon bei normaler, mittiger Standposition ganz leicht übers Wasser. Das besonders breite Heck gibt viel Sicherheit, vor allem bei Turns, wenn du weit nach hinten gehst. Mit gepolstertem Tragegriff, großem Deckpad und Gepäcknetz vorne ist die Ausstattung des vergleichsweise günstigen Boards angemessen.

Highlights Besonders kippstabil, sowohl bei Geradeausfahrt und auch in Turns

Preis 799 Euro Länge 320 cm Breite 33’’/85 cm Gewicht (Sup-Messung*) 10,12 kg Volumen 267 l Web www.sup-monsters.eu