SUP Test 2019 – Die Details bei den BoardsFoto: Stephan Gölnitz

SUP Test 2019 – Die Details bei den Boards

Im aktuellen SUP-Magazin stehen – neben dem großen Test von über 50 Paddeln – mehr als 30 Boards zwischen 10’5’’ und 14 Fuß im Vergleichstest. Hier gibt es die Bilderstrecke zu den vielen Details.

Neben den Fahreigenschaften, die wir ausführlich auf dem Wasser gecheckt und im Magazin beschrieben haben, findest du hier einen Eindruck von der Fülle an Details, die sich bei den 2019er SUP-Boards finden lassen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Zweites Ventil für Doppelkammer: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Zweites Ventil für Doppelkammer: Starboard
Abschleppöse: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Abschleppöse: Starboard
Aufwändiges Raceheck: InfinityFoto: Stephan Gölnitz
Aufwändiges Raceheck: Infinity
Cleverer elastischer Tragegurt: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Cleverer elastischer Tragegurt: Starboard
Doppelkammer von unten: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Doppelkammer von unten: Starboard
Doppelte Leashplugs: MistralFoto: Stephan Gölnitz
Doppelte Leashplugs: Mistral
Durchgerockteres Unterwasserschiff: JPFoto: Stephan Gölnitz
Durchgerockteres Unterwasserschiff: JP
Fach für Unterwasserbeleuchtung: JP OutbackFoto: Stephan Gölnitz
Fach für Unterwasserbeleuchtung: JP Outback
Finne einfach einklicken: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Finne einfach einklicken: Starboard
Gepäcknetz: BICFoto: Stephan Gölnitz
Gepäcknetz: BIC
Gepäcknetz am Bug: JPFoto: Stephan Gölnitz
Gepäcknetz am Bug: JP
Gepäckösen aus Edelstahl: Aqua MarinaFoto: Stephan Gölnitz
Gepäckösen aus Edelstahl: Aqua Marina
Großes Gepäcknetz: CroslakeFoto: Stephan Gölnitz
Großes Gepäcknetz: Croslake
Großes Touringnetz: GTSFoto: Stephan Gölnitz
Großes Touringnetz: GTS
Gut gepolsterter Griff: CroslakeFoto: Stephan Gölnitz
Gut gepolsterter Griff: Croslake
Guter Griff am Bug: BICFoto: Stephan Gölnitz
Guter Griff am Bug: BIC
Guter Griff am Heck: BICFoto: Stephan Gölnitz
Guter Griff am Heck: BIC
Halterung für GoPro: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Halterung für GoPro: Starboard
Komplettes Softdeck um die Kante auf einem Hardboard: NordenFoto: Stephan Gölnitz
Komplettes Softdeck um die Kante auf einem Hardboard: Norden
Leashring am Tragegriff: Fit OceanFoto: Stephan Gölnitz
Leashring am Tragegriff: Fit Ocean
Leashring, etwas vorversetzt: GTSFoto: Stephan Gölnitz
Leashring, etwas vorversetzt: GTS
Option für Windsurfmastfuß: JPFoto: Stephan Gölnitz
Option für Windsurfmastfuß: JP
Paddelhalterung am Heck: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Paddelhalterung am Heck: Starboard
Riesiges Touringnetz: Red PaddleFoto: Stephan Gölnitz
Riesiges Touringnetz: Red Paddle
Schiebefinnen- und US-Kasten im VergleichFoto: Stephan Gölnitz
Schiebefinnen- und US-Kasten im Vergleich
Schönes Gepäcknetz am Heck: Red PaddleFoto: Stephan Gölnitz
Schönes Gepäcknetz am Heck: Red Paddle
Sehr schön versenkt eingebauter Finnenkasten im Inflatable: Fit OceanFoto: Stephan Gölnitz
Sehr schön versenkt eingebauter Finnenkasten im Inflatable: Fit Ocean
Solides Gepäcknetz und Halterungen: Red PaddleFoto: Stephan Gölnitz
Solides Gepäcknetz und Halterungen: Red Paddle
Solides Netz: Family & DogFoto: Stephan Gölnitz
Solides Netz: Family & Dog
Spoiler am Heck: Fit OceanFoto: Stephan Gölnitz
Spoiler am Heck: Fit Ocean
Tiefer gelegtes Deck: InfinityFoto: Stephan Gölnitz
Tiefer gelegtes Deck: Infinity
Ventil am Bug und guter Griff: MistralFoto: Stephan Gölnitz
Ventil am Bug und guter Griff: Mistral
Verdeckte Finnenschraube: BICFoto: Stephan Gölnitz
Verdeckte Finnenschraube: BIC
Versteifung aus Carbon: Fit OceanFoto: Stephan Gölnitz
Versteifung aus Carbon: Fit Ocean
Viele Griffe: Naish AlanaFoto: Stephan Gölnitz
Viele Griffe: Naish Alana
Zusätzlich eingeschobene Kantenversteifung: Red PaddleFoto: Stephan Gölnitz
Zusätzlich eingeschobene Kantenversteifung: Red Paddle
Zusätzliche Führung am Bug: Red PaddleFoto: Stephan Gölnitz
Zusätzliche Führung am Bug: Red Paddle
Zusätzliche Führungen am Heck: Red PaddleFoto: Stephan Gölnitz
Zusätzliche Führungen am Heck: Red Paddle
Zweite Druckkammer: Aqua MarinaFoto: Stephan Gölnitz
Zweite Druckkammer: Aqua Marina
Zweites Ventil für Doppelkammer: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Zweites Ventil für Doppelkammer: Starboard
Abschleppöse: StarboardFoto: Stephan Gölnitz
Abschleppöse: Starboard
Abschleppöse: Starboard
Aufwändiges Raceheck: Infinity
Cleverer elastischer Tragegurt: Starboard
Doppelkammer von unten: Starboard
Doppelte Leashplugs: Mistral
Durchgerockteres Unterwasserschiff: JP
Fach für Unterwasserbeleuchtung: JP Outback
Finne einfach einklicken: Starboard
Gepäcknetz: BIC
Gepäcknetz am Bug: JP
Gepäckösen aus Edelstahl: Aqua Marina
Großes Gepäcknetz: Croslake
Großes Touringnetz: GTS
Gut gepolsterter Griff: Croslake
Guter Griff am Bug: BIC
Guter Griff am Heck: BIC
Halterung für GoPro: Starboard
Komplettes Softdeck um die Kante auf einem Hardboard: Norden
Leashring am Tragegriff: Fit Ocean
Leashring, etwas vorversetzt: GTS
Option für Windsurfmastfuß: JP
Paddelhalterung am Heck: Starboard
Riesiges Touringnetz: Red Paddle
Schiebefinnen- und US-Kasten im Vergleich
Schönes Gepäcknetz am Heck: Red Paddle
Sehr schön versenkt eingebauter Finnenkasten im Inflatable: Fit Ocean
Solides Gepäcknetz und Halterungen: Red Paddle
Solides Netz: Family & Dog
Spoiler am Heck: Fit Ocean
Tiefer gelegtes Deck: Infinity
Ventil am Bug und guter Griff: Mistral
Verdeckte Finnenschraube: BIC
Versteifung aus Carbon: Fit Ocean
Viele Griffe: Naish Alana
Zusätzlich eingeschobene Kantenversteifung: Red Paddle
Zusätzliche Führung am Bug: Red Paddle
Zusätzliche Führungen am Heck: Red Paddle
Zweite Druckkammer: Aqua Marina
Zweites Ventil für Doppelkammer: Starboard
  Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SUP 1/2019 (am 2. Mai am Kiosk) können Sie in der SURF App (<a href="https://www.delius-klasing.de/digital" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">iTunes und Google Play</a> ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie <a href="https://www.delius-klasing.de/sup-special-01-2019-sup-2019-01" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">hier.</a>Foto: Stephan Gölnitz
Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SUP 1/2019 (am 2. Mai am Kiosk) können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier.