SUP Reparatur-Tipps: Loch abdichten

  • Stephan Gölnitz
 • Publiziert vor 4 Jahren

Diesmal zeigen wir, wie man ein kleines Loch am iSUP abdichten kann, damit die Freude am Board noch länger hält.

1. LOCH ABDICHTEN: Kleinere Löcher oder Risse sind leicht zu reparieren, wie man in dieser Anleitung sehen kann:

Stelle markieren (1) und ... 

... mit Tape absichern (2).

Die gesamte Stelle gleichmäßig dünn mit dem mitgelieferten Ein-Komponenten-Kleber bestreichen (3). 

Den bereitgelegten Flicken sofort anschließend ebenfalls (4). Nach ein bis fünf Minuten (die Klebefläche zieht bei leichter Berührung mit dem Finger ein feines Häutchen, der Kleber darf nicht durchtrocknen) das Tape entfernen, den Flicken aufbringen...  

... und fest anrollen (5). Möglichst mehrere Stunden ohne Belastung ruhen lassen.

2. UNDICHTIGKEIT AM ABDECK-TAPE: Hier braucht man etwas Geduld und Fingerspitzengefühl, dann gelingt die Reparatur:

Zuerst musst du mit einer Spülmittellösung die undichte Stelle finden (1). 

Anschließend die Stelle markieren und das Board abtapen (2).  

Mit einem kleinen Schraubendreher löst du sehr vorsichtig das Tape, ohne Tape oder Board zu beschädigen (3). 

Mit dem selben Werkzeug wird der Kleber in die geöffnete Stelle eingebracht (4). Du versuchst im Idealfall, den Kleber möglichst nahe an die eigentliche Nahtstelle zwischen der Seitenwand und der Deckfolie zu bringen. 

Abschließend den Kleber wenige Minuten trocknen lassen, fest anrollen (5). Dann einige Stunden ruhen lassen.

Themen: Loch abdichtenReparaturSUP


Lesen Sie das SUP Magazin. Einfach digital als PDF oder als Einzelheft im Delius Klasing Shop bestellen:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Hamburger Meisterschaft SUP Sprint & Long Distance 2015

    30.07.2015Am Freitag den 04.09.2015 werden Binnen- und Außenalster zur einmaligen SUP Rennstrecke. Im Rahmen des Alstervergnügens und vor mehr als 100.000 Zuschauen findet die erste offene ...

  • SUP & Beachsports Festival Fehmarn 7. bis 9.8.2015

    12.08.2015Der Mitmach-Event direkt am Meer! Drei Tage lang stand der Südstrand von Fehmarn voll und ganz im Zeichen der Beachkultur. 25 Grad Luft 20 Grad Wasser und strahlender ...

  • SUP - Kaufberatung Paddel 2012

    25.05.2012Ein Paddel kaufen ist kein Pappenstiel. Material, Größen, Formen – für den Einsteiger steht ein undurchsichtiger Paddelwald im Shop. Wir haben verschiedene Paddel ausgiebig ...

  • Kaufberatung: SUP Wellenboards

    26.05.2017Mit welchem Board gelingt der erste Wellenritt? Wir erklären die Board-Typen und deren Einsatzbereich, damit ihr die richtige Wahl treffen könnt.

  • ACA SUP-Instructor-Ausbildung - Termine 2013

    22.03.2013Bereits seit 2010 bildet der Amerikanische Kanuverband (ACA) Stand Up Paddle-Instructoren aus, auch in Europa. 250 aktive ACA-Instructoren sind aktuell weltweit im Einsatz, die ...

  • Italien: SUP Inseltour Liparische Inseln

    31.08.2016Mit dem aufblasbaren SUP-Brett ist es einfach, die Welt ohne Auto zu erkunden. Von München ging es mit dem Zug erst nach Neapel, wo die beste Pizza der Welt gebacken wird, dann ...

  • SUP-Kaufberatung 2011

    22.05.2011Beim ersten Kauf eines SUP-Bretts ist guter Rat nicht teuer, aber wertvoll. Hier ein kleiner SUP-Ratgeber für den gestrandeten Neueinsteiger.

  • Workshop Paddel: Griff neu ausrichten

    09.04.2020Teil 2: Den Griff am Paddel kann man leicht wieder neu ausrichten - hier der einfache Tipp für die Werkstatt daheim.

  • Test 2015 – SUP Touring-Boards: Focus Freedom Touring 12'6"

    14.09.2015Das gut durchdachte Konzept bewährt sich in ­allen Situationen: Beste Richtungs- und Kipp­stabilität und super Leistung auch in ­unruhigem Wasser.