SUP WorkshopPaddelreparatur

SUP Workshop: PaddelreparaturFoto: Stephan Gölnitz

Erste Hilfe nach dem Crash: Dein Paddel ist eigentlich krankenhausreif? Keine Panik: Das lässt sich häufig auch zu Hause behandeln.

  SUP Workshop: PaddelreparaturFoto: Stephan Gölnitz
SUP Workshop: Paddelreparatur

Die Paddel-Therapie erläutert Fachmann Claudio Fackelmann aus der Carbon-Klinik:

Paddelblätter der Mittelklasse bestehen häufig aus einem Schaumkern mit Glasfaserlaminat. Das kann bei grober Behandlung schon mal aufplatzen. Für die Reparatur benötigst du Epoxid-Harz, Schleifpapier, Pinsel, Waage, Becher, Handschuhe und zwei bis vier Zwingen. 
Foto: Stephan Gölnitz
  Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SUP 1/2017 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier.Foto: Stephan Gölnitz
Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SUP 1/2017 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier.