Österreichische SUP Meisterschaft: Zeller See SUP Crossing 2017

03.08.2017 Alois Mühlegger - Eine Premiere, die es in sich hat. Wenn Mitte August das internationale Feld beim dritten Tourstopp der SUP Alps Trophy zum Zeller See SUP Crossing antritt, paddeln zugleich auch die besten SUPer der Austrian SUP Federation (ASF) um ihre Meistertitel.

© Heinz Seidl
Zeller See: Mit dem SUP Crossing der SUP Alps Trophy und der Österreichischen Meisterschaft sieht der idyllische Bergsee zwei Paddel-Highlights.
Zeller See: Mit dem SUP Crossing der SUP Alps Trophy und der Österreichischen Meisterschaft sieht der idyllische Bergsee zwei Paddel-Highlights.

Beim Long Distance mit eigener Wertung im Hauptfeld, bei der zweiten Disziplin, dem actionreichen Sprint Race, treten die besten Österreicher in eigenen Heats (6 bis 8 Paddler auf 12’6’’er iSUP-Boards) unter sich an, damit der Ausgang des Rennens nicht von ausländischen Teilnehmern beeinflusst wird.

Veranstalter Heinz Seidl vom SUP Center Zell am See, die Orga-Agentur Active Moving Event Plus (SUP Alps Trophy) und ASF-Präsident Peter Bartl erwarten einen spannenden Kombi-Event: "Damit bekommen wir auf Anhieb bei der Premiere ein großes Starterfeld an den traumhaft gelegenen Zeller See. Und mit dem Strandbad Erlbruck steht dort ein perfektes Gelände zur Verfügung."

Mit vier weiteren Wettbewerben, dem SUPerCross, dem kurzen Short Distance auf iSUP-Boards der Fun-Klasse (Einsteiger paddeln nur 3 Kilometer), dem Kids Race für den Nachwuchs (U12/U14) und dem spaßigen 6er-Team Match Race auf den riesigen XXL-Boards wird für ein sportliches Wochenende in Zell am See-Kaprun gesorgt. Wie immer gilt, wer sich bis 17. August voranmeldet, zahlt reduziertes Startgeld.

Auch wer nicht an den Start geht, ein Besuch der Veranstaltung lohnt sich auf jeden Fall. Einige SUP-Marken wie Fanatic, JP-Australia und Mistral haben jetzt schon ihren Auftritt mit reichlich Testmaterial zugesagt, das kostenlos ausprobiert werden kann.

Infos/Anmeldung: www.sup-alps-trophy.com

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

SUP Schweiz
100 Starter bei SUP-Tour Schweiz! 14.08.2017 —

Stand Up Paddle Rennen in Luzern ist ausgebucht.Jetzt aber noch Startplätze für Kids SUP Race im Strandbad Tribschen sichern

mehr »

Hamburger Meisterschaften: Ahoi SUP Hamburg 2017: <p>
	Paulina Herpel</p>
Hamburger Meisterschaften: Ahoi SUP Hamburg 2017 08.08.2017 —

Auf der Hamburger Binnenalster kämpfen die besten Hamburger Stand Up Paddler am Freitag, den 1.09.2017, um die begehrten Titel. Bereits zum 3. Mal ist das Alster Vergnügen der perfekte Rahmen für die Sportler, die im Sprint und Long Distance gegeneinander antreten werden.

mehr »

HH Meisterschaft 2018
Hamburger Meisterschaft SUP 2017 04.08.2017 —

Ahoi SUP Hamburg, die Hamburger Meisterschaft im Stand Up Paddling, zum dritten Mal in Folge zu Gast beim Alster Vergnügen.

mehr »

BP und Infinity Test
06.08.2007 - Testveranstaltung: Infinity und Black Project 04.08.2017 —

Boards und Finnen liegen bereit. Am SUP + Surf Center.

mehr »

DM Frankfurt
*Die Deutsche SUP-Meisterschaft Flachwasser rückt immer näher!*** 18.07.2017 —

Am Samstag, 5. August 2017, wird zum ersten Mal die Deutsche Meisterschaft im SUP Flachwasser gemeinsam im Dreiergespann veranstaltet: DKV, DWV und GSUPA.

mehr »

Schlagwörter

Österreichische SUP MeisterschaftZeller See SUP Crossing


SUP Rennserie


Galerie SUP