Berlin: Bewährte Station unter neuem Namen

05.06.2017 Presseinfo - whatSUPberlin ist der neue Name der bekannten SUP Station "Boardriders Sports" und will DER Standup Paddling Hot Spot in Berlins Westen sein.

© WhatSUP Berlin


Nur 25 Minuten vom Berliner Zoo entfernt liegt die Station in der wunderschön gelegenen Marina Lanke, direkt am Wasser.
whatSUPberlin bietet Verleih und Verkauf von Standup-Boards, Paddeln und Zubehör.
Egal ob Ihr eine Stunde Material vor Ort buchen möchtet, oder das Equipment für einen Wochenend-Trip mitnehmen möchtet, hier wird Euch geholfen.
Vor Ort könnt Ihr Euch in Schnupperkursen in Grundtechniken, Materialkunde, Revier, und Sicherheitsregeln des Sports einweisen lassen.
Aufbaukurse über Paddeltechnik und Wendemanöver für Fortgeschrittene stehen ebenfalls auf dem Programm.
Auf geführten Touren begleitet Euch das whatSUPberlin-Team durch die Wasserwelt der Unterhavel.
Die Havel öffnet sich an der Scharfen Lanke zu einer großen Seenlandschaft mit Naturschutzgebieten, Sandstränden und idyllischen Buchten. Von der Station aus fahrt Ihr vorbei an wundervollen, teils mondänen Wassergrundstücken und magischer Natur-Kulisse.
Von der idyllischen Klein Venedig Tour bis zu langen Touren in Richtung Lindwerder, oder Wannsee können realisiert werden. Einsteiger wie auch Fortgeschrittene finden sich hier gleichermaßen wieder.
Wer seine innere Mitte auf dem Wasser finden möchte, der besucht einen der regelmäßigen SUP Yoga Kurse, mit fachkundigen Lehrern.

© WhatSUP Berlin

Die Station verfügt über ein gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, verfügt über ausreichend Parkplätze und saubere sanitäre Anlagen.
Die Sonnen-Terrasse und die Liegewiese laden zum Verweilen ein. Hier kann man sich auf Balance-Trainingsgeräten ausprobieren, oder einfach an der Station bei einem Kaltgetränk und BBQ gemütlich in den Feierabend chillen.
Das whatSUPberlin-Deck kann auch für Familien,- oder Firmen-Events und Feiern gebucht werden; mit oder ohne SUP.

© WhatSUP Berlin

Urlaubsfeeling wie an der Strandbar, probiert es aus!!!

whatSUPberlin berät Euch auch im Falle eines Kaufwunsches in Sachen Equipment, und hilft Euch aus dem Riesen-Angebot des Marktes die optimale Wahl für Eure Bedürfnisse zu finden. Das Angebot ist ausgesucht, handverlesen, und spiegelt ein breites Spektrum vom Anfänger-Board bis zum High-End-Racer.
Kommt vorbei und werdet Teil der whatSUPberlin - Community!!!

© WhatSUP Berlin

Adresse: Scharfe Lanke 109-131, 13595 Berlin
Kontakt:
Telefon0174/3772733
Mail: booking@whatsupberlin.de
Website: www.whatsupberlin.de
Facebook: https://www.facebook.com/Whatsupberlin.de
Instagram: https://www.instagram.com/whatsupberlin.de
Twitter: https://twitter.com/Stummi05

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Ummaii Paradies Festival 2018: <p>
	Ummaii Paradies Festival</p>
Ummaii Paradies Festival 2018 18.04.2018 —

Die dritte Auflage des Ummaii Paradies Festivals findet vom 18. bis 21. Mai 2018 auf der Ostseeinsel Ummanz statt.

mehr »

FoolMoon TEam
Markenbotschafter gesucht 30.03.2018 —

Reisen, Natur und SUP sind dein Ding? Du bist in sozialen Netzwerken zu Hause? Dann könnte dieses Angebot vielleicht interessant sein.

mehr »

South Bavarian SUP-Cup 2018: Ergebnisse: <p>
	Siegerehrung: Alle Teilnehmer des ersten &quot;South Bavarian SUP-Cup&quot;.</p>
South Bavarian SUP-Cup: Saisoneröffnung auf der Olympia-Regattaanlage in Oberschleißheim 26.03.2018 —

„Der Spaß steht im Vordergrund, vor allem bei der Disziplin Sprint“, deutete Mitorganisator Arnd Dünzinger zusammen mit seinen Paddelfreunden Michele Capizzi, Alex Gäbler, Georg Schöpf und Wolfgang Fischer an.

mehr »

VDWS Logo
SUP Instruktoren-Ausbildung beim VDWS 23.03.2018 —

Frühlingserwachen beim VDWS: Die ersten SUP-Instruktoren-Kurse stehen fest. Hier findet Ihr die Termine.

mehr »

SUP-CUP BerlinBrandenburg 2018 - News
SUP-CUP BerlinBrandenburg 2018 23.03.2018 —

Der SUP-CUP BerlinBrandenburg geht ins nächste Jahr und startet am 14. April 2018 mit dem Spring-Cup @ Sup Trip Potsdam in die SUP-Saison.

mehr »

Schlagwörter

whatsup berlinBoardriders Sport Berlin


SUP Rennserie


Galerie SUP